Wann habe ich mein Abitur bestanden - NRW?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast dir deine Frage doch selbst schon beantwortet:
" darunter muss mindestens eines der beiden LK Fächer die Note 4 (5 Punkte) haben."

Du darfst nicht in beiden LKs eine 5 schreiben, bei einer der LK-Klausuren musst du eine glatte Vier erreichen, sonst hast du dein Abitur nicht bestanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von serdog
13.04.2016, 17:28

Aber wenn ich in den Programmen im Internet welche deinen Abi Schnitt berechnen all meine Noten in der Q1 und Q2 eingebe und die LK Prüfungen beide mit 4- mache, aber das 3. Fach und 4. Fach mit glatt 2, steht da dass ich in die Nachprüfung muss und dann habe ich bestanden steht da.
Deshalb verwirrt mich das gerade.. :/

0
Kommentar von BerthaDieBaer
13.04.2016, 17:34

Achso okay jetzt verstehe ich die Frage.
Ja, ich glaube die Möglichkeit gibt es auch. Wenn du in deinem Physik LK jetzt nur 2 Punkte schreibst und in die Nachprüfung gehst und dort 11 Punkte schaffst, hättest du ja ingesamt 5 Punkte in Physik (Klausur und mündliche Prüfung zählen 2:1). Also könntest du in die Nachprüfung gehen, um deine Note aufzubessern. Um dann aber zu bestehen, brauchst du wirklich gute Noten! Wenn du 2 Punkte schreibst musst du mindestens 11 Punkte in der Nachprüfung haben etc.
Der Fall kommt aber so selten vor, dass du dir darum erst mal keine Gedanken machen solltest. Die Lehrer erklären dir dann die nächsten Schritte bei der Notenvergabe. Viel Erfolg!

0
Kommentar von BerthaDieBaer
13.04.2016, 17:49

0 Punkte darfst du auch nicht... Jede Klausur muss mit einem Punkt bestanden werden. Aber das schaffst du locker

0

Was möchtest Du wissen?