wann dürfen kinder die geschenke auspacken abends?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 31 Abstimmungen

Abends, weil... 87%
Egal, weil... 9%
Morgens, weil... 3%

21 Antworten

Abends, weil...

Hallo Domo999, in Deutschland ist es üblich, dass die Weihnachtsbescherung am Heiligabend stattfindet, in England dürfen die Kinder ihre Geschenke aber erst am Morgen des 25. Dezembers öffnen. Du siehst also, dieser Brauch wird von Land zu Land anders gestaltet!

Liebe Grüße und frohe Weihnachten wünscht dir JennyHerzchen

Abends, weil...

wir erst zusammen essen und hinterher die Bescherung gemacht wird. Natürlich sind die Kinder aufgeregt und nicht immer wird viel gegessen, aber meine beiden Jungs freuen sich auch auf das Essen. Ich finde Vorfreude gehört auch mit zu Weihnachten. Bei uns werden die Geschenke auch nicht einfach ausgepackt, sondern wir würfeln darum wer eins auspacken darf, so kriegen die anderen auch mit was geschenkt wurde, finde das so viel schöner, da haben alle etwas davon.

Abends, weil...

Hl. Abend Bescherung ist.

Abends, weil...

...das eben so ist. Erst Essen und die ganze Zeit die Geschenke unterm Baum anstarren, dann abräumen und dann voller Freude auf die Geschenke stürzen. So wars bei uns immer :o)

Abends, weil...

...man wenn es Draußen dunkel ist und schneit ein besseres WhynachtsFelling hat ;D. Außerdem essen wir danach immer Abend.

Abends, weil...

ja ehm... ich habe immer meine geschenke abends bekommen, ich weiß nicht wieso, aber die stimmung, finde ich, ist dann besser. Morgens die geschenke zu bekommen, ist zwar toll für die kinder, da sie dann denn ganzen tag damit spielen können, aber sie werden es nicht aus der hand legen wollen, was dann zu streit beim Mittagessen führen kann.

Abends, weil...

Um 18:00 Uhr oder um 18:30 Uhr ist zumindest in meiner Familie Tradition, dass da die Bescherung ist.

Dass erst am 1.Weihnachtsfeiertag Bescherung ist, ist in Deutschland gar nicht Traditionell sondern nur in der USA.

Abends, weil...

...die Vorfreunde und Spannung so noch größer ist, und die Freude noch größer ist, wenn man das geschenk auspacken darf, weil man länger darauf warten musste :)

Abends, weil...

Es in Deutschland Tradition ist, zu mindestens bei uns, Dass die kleinen (und auch großen) nach der Kirche die Geschenke griegen..

IIn der Zeit wo der Weihnachtsmann kommt müssen die kleinen mit mir und meinem Mann zu meinem Bruder in Die wohnung..

Die Oma und der Opa bleiben unten.. und legen die geschenke unter den Baum..

Dann holt mein Vater siene Schiffertsglocke und dann klingelt angeblich der Weihnachtsmann die Kinder runter..

er lässt die Glockr logischerweiße schnell wieder verschwinden ;)

Abends, weil...

Bei uns ist es so aber die ami's machen das am 25 morgens ^^

Wir machen das abends wiels schöner ist weil wir vorher ncoh essen und weils toll sit abends einene Beleuchteten weihnachtsbaum zu haben dann sieht man ihn richtig schön (:

Abends, weil...

meistens abends die bescherung an weihnachten ist

Dann, wenn es die Eltern erlauben und welche vorhanden sind

Egal, weil...

Wann die Eltern das sage, bzw. wann das Christkind da war.

Abends, weil...

dann das Licht der Kerzen stimmungsvoller wirkt!

Abends, weil...

gegen 18 Uhr nach dem gemeinsammen Essen und aufräumen

Abends, weil...

Bei uns immer nach der Kirche.

Abends, weil...

am 24.12. vor dem essen mit der familie, weil das bei uns so brauch ist...

Abends, weil...

Es da 1) am schönsten ist und 2) es doch irgendwie dazu gehört und schon immer so ist

Abends, weil...

Es heist doch HeiligABEND und Christus wurde abends geboren

Und genau aus dem Grund gibt es die Geschenke erst am nächsten Morgen und nicht in der Heiligen Nacht.

0
Abends, weil...

Bei uns ist das so,dass wir die Geschenke an Heiligabend immer nach dem essen um 7-8uhr auspacken dürfen.

ich denk ihr esst immer um 6, oder ?

0

Was möchtest Du wissen?