Wagennummer

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auf dem Bahnsteig findest du einen Wagenstandsanzeiger. Da kannst du nachschauen, wo sich dein Wagen befindet - und, sofern der ICE noch nicht am Bahnsteig steht - am entsprechenden Sektor warten. Ich fuhr im Mai von Dresden nach Frankfurt im Wagen 27. Dieser war an der Zugspitze, Wagen 21 könnte sich am Zugsende befinden. Schöne Reise.

Hallo,

Wagen 21 ist der 2.-Klasse-Kopfwagen eines ICE-Neigezuges (der derzeit allerdings nicht neigen darf). Du sitzt in diesem Zugteil also ganz vorne bzw. hinten - in Leipzig ändert der Zug seine Fahrtrichtung. Wenn du Glück hast und in der "Lounge" direkt hinter dem Führerstand sitzt (das sind, glaube ich, die Plätze mit den kleinen Platznummern), dann kannst du vorne bzw. hinten auf die Strecke schauen - quasi aus der Lokführerperspektive.

Es kann jedoch sein, dass dein Zug aus zwei Zugteilen besteht. Dann ist es auch möglich, dass vor deinem Wagen 21 noch ein anderer ICE-Zugteil hängt, der dann meist die Wagennummern 31-36 trägt. Dann schaust du natürlich nicht auf die Strecke, sondern nur auf den davor hängenden Zugteil...

Gruß

Welche Zugnummer?

Auf dem Bahnhof gibt es auf dem Bahnsteig einen Wagenstandsanzeiger, da wird dir beschrieben in welchem Abschnitt dein Wagen steht!

Mal bei Google nach Wagenstandanzeiger gucken.

Das bekommst du eventuell im Internet bei der DB raus.

Was möchtest Du wissen?