Wagenheber falsch angesetzt?

 - (Auto, Auto und Motorrad, Sommer)  - (Auto, Auto und Motorrad, Sommer)

5 Antworten

Wie die anderen Kollegen sagen, sollte es nicht mehr werden, dann ist es kein Problem. Um eine Verschlimmerung zu vermeiden, könnte man die Reifenwechseln zukünftig in einer professionellen Werkstatt machen lassen. Spart ärger und man geht auf Nummer sicher...

Das ist nicht schlimm. Das haben übrigens viele Autos, deren Besitzer die Winterräder selbst montieren. (Und andersrum) 

Du solltest nur beobachten, dass kein Rost entsteht. Zur Vorsorge etwas Unterbodenschutz draufschmieren. 

Auf dem Bild kann ich nicht sehen, ob da eine Schweißnaht gerissen ist.

Wenn ja, laß die mal umgehend von Deinem Schrauber zumachen. Ansonsten Teroson o.ä. drüber und gut ists.

Intel Xeon x5365 (Pins) verbogen?

Hallo community

Ich brauch mal wieder eure Hilfe, ich habe ein Paar Fragen bezüglich des oben genanten CPU´s.

Die Pins, sofern man das was auf dem Bild in rot umrahmt ist noch als Pins bezeichnen kann, sind diese leitende Elemente?, Ist es schlimm wen diese verbogen sind,also nicht mehr ganz Parallel wie auf Bild zu sehen?, Wenn ja kann man die dann wieder richten?

...zur Frage

Warum Wagenheber nicht für Reifenwechsel verwenden?

In der Anleitung eines Autos steht, daß man den Wagenheber nur im Notfall zum Austausch eines defekten Reifens verwenden soll, aber nicht zum Wechsel von Sommer- auf Winterbereifung oder umgekehrt.

Wird das nur reingeschrieben, damit die Leute es nicht selber machen, sondern in die Werkstatt gehen oder hat das noch andere Gründe?

Ich wechsle schon seit jeher meine Reifen selbst, denn wenn ich schon sonst nicht mehr viel selbst am Auto machen kann, dann spare ich mir zumindest dieses Geld.

Also was ist daran falsch?

...zur Frage

Samsung galaxy s8+ roter teil?

Hallo, habe mein s8plus seit knapp 1 Jahr und jetzt ist mir aufgefallen das ein teil des Displays etwas rot ist(nicht der komplette teil).woran kann das liegen?Im bild sieht man den teil der leicht rot oder dunkler ist.

...zur Frage

Auto zieht leicht nach Links

Eigentlich sollte ich lieber in die Werkstadt doch fehlt mir im Moment die Kohle. Habe vor einer weile die Sommerreifen aufgezogen und seit dem zieht meine Karre leicht nach Links. Weil ich bei meinen Winterreifen keine Radkappen habe, waren sie etwas rostig und gingen deshalb schwer ab. Eigentlich hätte ich nur überall gegen treten müssen und sie wären abgegangen, aber bei den ersten beiden Reifen habe ich das nicht getan. Ich habe einfach den Wagenheber noch mal runter gelassen und wieder hochgeschraubt und wieder. Ich glaube das war nicht so gut, zwar gingen dann die Reifen ab aber verdammt.

Könnt ihr mir da vielleicht sagen, was da jetzt Schaden genommen hat. Z.B. ob die Karosserie verbogen ist oder sowas. und ob das jetzt schlimm ist oder ich erstmal weiter fahren kann?

Danke schon mal.

...zur Frage

Loch im Zahn, was jetzt?

Hallo, ich habe ein Problem, und das wäre:

Ich habe ein Loch im Zahn, das seit heute leicht weh tut, aber ich kann damit nicht zum Zahnarzt da dieser gerade im Urlaub ist. Ich habe zwar ein Termin, aber der wäre erst in zwei Monaten und ich mach mir total Sorgen was alles passieren könnte. Leider ist es mir auch vorher garnicht aufgefallen das ich eins habe da es etwas Versteckt lag. Ist es jetzt schlimm das ich erst in zwei Monaten dahin kann und was kann alles passieren?

...zur Frage

Führerschein (Platikkarte) im Geldbeutel leicht verbogen?

Guten Morgen,

meinen Führerschein habe ich immer in der hinteren Jeanstasche im Geldbeutel. Durch das Sitzen auf dem Roller ist der Führerschein (im Scheckkartenformat wie eine Bank/Kreditkarte) etwas leicht verbogen.

Ist das schlimm (bei Kontrollen usw.) ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?