Wäre es ratsam Informatik als Wahlfach zu wählen?

4 Antworten

hm. schwer. Ob ein Fach gut oder schlecht ist liegt, so war jedenfalls meine Erfahrung in der Schule, NUR am Lehrer und nicht an der Materie selbst.

Ich studiere Informatik - mittlerweile sogar im Master. :-) Keine Ahnung ob das was für dich ist.

Informatik ist die Zusammensetzung aus Information und Automatik. Es geht also in jeder Hinsicht darum, irgendwelche Informationen (egal woher - also wenn du sie eingibst oder sie von alleine kommen) möglichst automatisch zu verarbeiten.

Das heißt nicht, dass man dabei nichts macht! :-) Die eigentliche Kunst ist zu lernen, wie man Informationen irgendwie automatisch verarbeitet. Das hat schon sehr oft was von rätsel-raten und strukturiert denken.

Näherungsweise kann man folgendes sagen: Wenn du gern Sachen spielst wie z.B. Sudoku wird dir Informatik vermutlich Spaß machen.

Melde dich wenn du fragen hast.

Aber du hast doch wahrscheinlich eine Ahnung, was Informatik ist.

Nämlich die Grundsätze kennenzulernen, nach den Informationen oder Daten verarbeitet werden.

Das ist noch deutlich theoretischer als ein Programm zu schreiben. Vom Benutzen hast du da gar nichts. Da geht es um Verschlüsselungalgoritmen und so'n Zeugs. Vielleicht in der Schule noch nicht ganz so hart.

Wenn du das Fach also nur wählst, weil du in einem anderen schlecht bist, sehe ich schwarz. Die Welt funktioniert halt nicht nach Regeln, die man verstehen kann, ohne sich gehörig das Gehirn zu verbiegen.

Weder die Natur noch die Zivilisation. Und der Mensch neigt dazu, auch seine eigenen Regeln so kompliziert zu machen, dass keiner mehr durchblickt.

Auf der anderen Seite, wenn du vielleicht doch eine Neigung dazu hast, die hier nur nicht deutlich wird, kannst du auch ungeahnte Fähigkeiten zeigen. Aber wahrscheinlich erscheint mir das nicht.

Frag am besten Leute von deiner Schule, die Informatik bei euch so ist. Ist nämlich an jeder Schule ein bisschen anders. Bei uns z.b wählt das nie jemand weil wir keine guten Lehrer dafür haben aber zwei Schulen weiter soll Informatik voll toll sein. Frag dich mal durch :)

Informatik würde ich auf jeden Fall nehmen, das kannst du garantiert gebrauchen, egal was du mal lernst.

Was möchtest Du wissen?