Vorstellungsgespräch als Zimmermädchen und Frühstücksservice - Was soll ich anziehen und wie soll ich mich präsentieren?

4 Antworten

mein Rat: in schwarz / weiss hingehen, gute Stoffhose schwarz, dazu weisse Bluse oder ähnliches, gebügelt, gute Schuhe, also nicht Jeans und irgendwas drüber, sondern etwas das gepflegt und ordentlich aussieht.

Wenn sie Deine Unterlagen schon haben, dann nimm einfach die Bewerbung ohne Deckblatt noch mal mit , Deckblatt eventuell mit Foto und Namen/Adresse. Im Gespräch selbst kannst Du anfügen, dass Du auch am Frühstücksservice interessiert bist. (Betonung liegt auf AUCH, nicht dass sie denken, da bewirbt sich eine auf nen Job den sie gar nicht machen möchte)

Viel Glück, ich drücke Dir die Daumen.

Die Tipps von Kerze69 dind sehr gut. Zu den Schuhen möchte ich noch anmerken: sauber, aber bequem! Wenn du zur Probe arbeiten sollst, sollten deine Füße dir nicht den Strich durch  die Rechnung machen. Nach Möglichkeit sollten sie auch eine rutschfeste Sohle haben.

Lohnvorstellung: du solltest 9€ für die ersten 3 Monate ausmachen, anschl 10 €.

 Eine Frage am Rande: ist das Hotel in einem münsterländischen Ort an der Grenze zu den Niederlanden? LG 

Schreib die Bewerbung als Servicekraft und zieh dich so an, dass du auch Probearbeiten kannst. Vermutlich wird sie dich ein Zimmer putzen lassen.

Und? Wie ist es gelaufen?  

Was möchtest Du wissen?