Vor nichts Angst haben?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das gibt es, ist aber extrem selten und außerordentlich gefährlich.

Angst ist vollkommen natürlich und sogar gut für uns. Angst schützt und vor Gefahren.

Gehen tut's schon - ist aber ungesund. Angst ist ein sehr natürlicher Gefühlszustand - fehlt der, liegt da etwas im Argen.

Ich könnte mir aber eher vorstellen, dass du vl. einfach noch nie in Situationen warst, in denen man Angst nicht aus dem Weg gehen kann - es sich vorzustellen, sagt sehr sehr wenig aus. Ich will dir da natürlich nix unterstellen.

Hallo,

> Das haben viele, letztlich ändert es sich, dann wenn man der Angst ins Auge sieht

LG

Alle menshen haben angst vor etwas, sei es der tod oder geliebte menschen zu verlieren. Bist du dir jetzt noch sicher das du vor nichts angst hast?

Eulaley 26.11.2016, 16:48

Ja.

0

klar geht das...ist so als ob Du das Leben meistern kannst, ohne faule Kompromisse...

keine Angst zu haben bedeutet, dass man für alles offen sein kann...

Du musst nur noch herausfinden, welchen Weg Du gehen willst, Du hast die freie Auswahl....

Vielleicht bist du einfach mutiger, als andere... Ehrfurcht wirst letztendlich auch du empfinden, wenn es soweit ist.

Also meiner Meinung nach hat jeder Mensch vor irgendwas Angst 

Ja, bis zum ersten wirklich Angst einflößendem Erlebnis

Was möchtest Du wissen?