Habe das auch

Ja, habe das auch, allerdings weiß man trotz jahrelanger Therapie nicht, was ich genau habe.

...zur Antwort

Ich bin von der Hauptschule auf das Gymnasium gewechselt und studiere jetzt Mathematik. Es ist immer der Wille, der zählt.

...zur Antwort

Das sind "spezielle" Tricks, die man oft verwendet um nicht so viel rechnen zu müssen. Um eine Polynomdivision hier durchzuführen, benötigst du es nicht. Es ist eine sehr einfache Sache (relativ).

...zur Antwort

Beispiel mit Herleitung:

Definition

1Byte - 8 Bit

Wir rechnen mit z.b 195,9 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit. Habe eine Datei von 5GB.

Wichtig : Hier rechne ich ohne die EDV Umrechnung.

1 Mbit = 10⁶ bit = 10⁶ * 1/8 Byte = 1/8 MByte.

Hier habe ich nur das Präfix ersetzt.

Damit :

195,9 Mbit/s = 24,4875 MByte/s

Ergibt :

5GB = 5000 MB

5000MB/24,4875 MB/s = 204,18581 s = 3,4 min (ungefähr)

Das wars, nur durch die Definitionen.

...zur Antwort

Weißt du wie man die Fläche, die von zwei Funktionen eingeschlossen wird, berechnet?

Das Problem ist die kleine Fläche, diese wird von drei Funktionen begrenzt. Teile durch einen senkrechten Schnitt, die Fläche in zwei Komponenten auf und diese wird dann nur noch von zwei Funktionen begrenzt.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.