Von München nach Luzern (Schweiz)

3 Antworten

Wenn man in andere Länder fährt sollte man die Verkehrsregeln der jeweiligen Länder kennen z. B. wie schnell darf ich in einem anderen Land fahren. Zu den Verkehrsregeln findest Du bestimmt auch etwas im Netz. Vielleicht kannst Du es mal mit Suchbegriffen wie " Verkehrsregeln in Österreich " probieren. Ob Du in Österreich Maut zahlen musst kann ich dir nicht genau sagen. Du kannst bestimmt am Grenzübergang jemand fragen ob du auch bei einer kurzen Strecke Maut zahlen musst. Du kannst es aber auch mal mit dem Suchbegriff " Mautgebühren in Österreich " probieren.

hoi,

alternativroute:

http://maps.google.ch/maps?hl=de&tab=wl

unten herum fahren ist nur 14km mehr und eine viel schönere strecke. die strecke über österreich ist die hauptreiseroute und dient nur, um von A nach B zu kommen. um den bodensee herum ist es schöner zu fahren.

maut fällt auf der strecke nur für die schweiz an. kostet 40 franken für die plakette. bekommst du direkt an der grenze. anhalten und sagen, dass du eine plakette brauchst.

in der schweiz tempo auf autobahn max. 120km/h, landstrasse 80km/h, innerorts 50km/h. lieber 3 km/h zu langsam als zu schnell fahren - das foto wird schnell teuer - bis hin zum führerschein weg...

wenns in die berge gehen soll, vorsichtshalber schneeketten mitnehmen...

lg

der Link geht nicht, zeigt einfach nur auf die schweizer google maps seite ohne routeninformationen

0

Österreichische Mautgebühren München -> Zürich

Hallo,

ich fahre bald München - Zürich, ich werde die Vignette in der Schweiz kaufen. Wie ist es jetzt mit dem Maut in Österreich? Gibt es noch diese KorridorVignette für 2€? Kann ich so eine in München kaufen? Muss ich sie aufkleben?

...zur Frage

Mit dem Fahrrad über die Bundesstraße?

Ich weiß man darf mit dem Fahrrad auf einer Bundesstraße fahren wenn es kein Fahrradverbor gibt. Aber wenn man eine Strecke in Google Maps eingibt, die man mit dem Fahrrad fährt, zeigt er dann nur eine Strecke wo es auch Fahrradstrecken gibt oder muss man dann plötzlich wirklich auf der Bundesstraße fahren?

...zur Frage

Der beste Weg nach Italien?

Hallo :)

meine Familie un dich fahren am Samstag mit dem Auto nach Italien in die nähe von Venedig.

Wir fahren von Reutlingen aus. Welche Strecke wäre besser die über Österreich oder Schweiz. Wir haben auch eine Vignette für die Schweiz. Wisst ihr wie des mit den Mautgebühren in Italien aussieht ? Welche könnt ihr mir empfehlen ?

schon mal danke im vorraus :)

...zur Frage

BMW 525d xDrive Problem mit Leistung?

Hallo Zusammen
Mein BMW 525d xDrive Baujahr 2013 also F10 hat 100'000km drauf und noch nie probleme gefahabt. Alles Autobahnkilometer und immer schön service und alles bei BMW Garagen gemacht.
Aber am Sonntag war es sehr heiss und ich bin eine Strecke von Luzern bis nach Lausanne also in der Schweiz gefahren und plötzlich kam auf der Autobahn bei Tempo 120km/h eine Meldung: Getriebe, bitte bei Servicepartner überprüfen. Volle Leisung nicht mehr verfügbar. Dann bin ich von der Autobahn weg und habe gewusst er hat heiss und wollte zu einem Schattenplatz. Dann auf der Kreuzung stellte er mir ab und fing an einen blauen Rauch abzugeben.
Die Temperatur die aber innen angezeigt wird, zeigte immer 100 Grad Celsius wie immer eigentlich normal bei BMW Diesel?
Bin jetzt bei einer BMW Garage und suchen nach dem Problem. Weiss jemand was es sein kann oder ändliche Erfahrungen gemacht?

Danke im Voraus
Gruss Igor

...zur Frage

Günstigste/schönste Route nach Italien?

Tag,
ich fahre in der nächsten Zeit mit dem Auto von Stuttgart nach Italien, Richtung La Spezia, wer kennt sich auf der Strecke aus?
Am günstigsten wäre es vermutlich die Schweiz zu umfahren, oder?
Hat jemand Erfahrungen, auch was den Verkehr angeht? Auf Googlemaps habe ich da keine guten Informationen gefunden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?