Von dunkelbraun auf Dunkel-/Aschblond?

Die Haarfarbe, die ich mir machen lassen möchte. - (Friseur, Haarfarbe, färben)

4 Antworten

lass dir das von einem friseur machen, ich denke das steht dir. wenn du blonde haare haben willst dann lass dir deine augenbrauen auch aufhellen :-) aber achtung, zerstört deine haare !!!

Hallo! Ich kann Dir meine eigenen Erfahrungen schilden, weil ich von Natur aus sehr dunkel Braunes (dickes) Haar habe und momentan aschig/platin Blondes, recht gesundes haar.

Vorab: Das Ergebnis bekommst Du nicht unbedingt in nur einer Sitzung. Dunkles Haar dauerhaft und natürlich auf Blond zu bekommen bis es perfekt aussieht, dauert ein Jahr. Da wird Dir jeder Profi nichts anderes sagen! Aber das Bild was Du da hast, sollte sehr zügig machbar sein. :) Kein Problem, find Ich.

Frage: Willst Du es selbst machen oder vom Profi? Ich kann Dir empfehlen, egal bei wem: Langsam aufhellen! Du musst nicht tausend Sitzungen machen, aber das schwache Bleichmittel (20 vol. zB) sollte lange im haar wirken; doof ist es, wenn man starkes Bleichmittel nimmt, egal ob es nur 10 min. drin ist. Du musst Dir das vorstellen wie bei Roast Beef oder so XD besser langsam machen, als volle Power für ein paar Minuten. Sonst wirds nicht köstlich ;)

Also ja: es ist möglich, kommt aber drauf an wie Du vorgehen willst. Und das Gelbblond kannst Du vermeiden indem Du: a) entweder ne aschige Tönung drüber färbst (aber bitte heller Aschton; zB Wella Lightest Ash Blonde) oder b) Silbershampoo bzw. Silberconditioner. Am besten beides. Du solltest Dir dauerhaft einen Silberconditioner zulegen. Shampoo geht auch, Ich find aber grad bei blondiertem haar einen Conditioner pflegender. Wenn Du mehr Tipps brauchst, zu Produkten etc. sag bescheid!

ps: Das "Wella Lightest Ash Blonde" war nur ein Beispiel. Bei Deinem Foto da würde Ich ein anderes nehmen... also wie gesagt, sag bescheid was Du vorhast und ob Du die Spitzen auch heller willst wie die Frau im Bild xx

0

Super danke dir für die ausführliche Erklärung und tipps! Ich wollte es beim Unisex Friseur machen lassen nur weiß nicht ob die das so gut machen... War da noch nie :/ muss ich nach dem blondieren immer eine kur für die Haare anwenden?:)

0
@Zana0607

kein Problem! bei unisex habe ich in Erinnerung, dass die meisten dort sehr Strähnchen-affin sind. Vermeide echt, dass sie dir Strähnchen andrehen, und wenn überhaupt, dann nur Highlights im unteren Bereich deiner Haare (google mal "balayage" - das ist eine Auftragetechnik, mit dem man den schönen Übergang von dunkel auf hell bekommt).

Zum Thema Kur; Du wirst viel Pflege brauchen, ja - aber: fang schon VOR dem Blondieren mit der Pflege an :) wenn das haar erstmal kaputt ist, dann bringen Haarkuren nichts mehr, außer künstlicher Glanz vielleicht. Also je gestärkter deine Haare vorher sind, desto besser. :) Ich kann Dir wärmstens die Marke "davines" empfehlen. Die sind zwar ein bisschen teuer, aber es lohnt sich wirklich. Ein gutes Pflegeprodukt reicht! Man braucht nicht die ganze Reihe. In der Drogerie habe Ich schon einiges ausprobiert aber es ist verschwendetes Geld. Shampoo finde Ich nicht so wichtig, aber besorg Dir einen guten Silberconditioner, wenn Deine Haare aschig sind (z.B. davines alchemic conditioner silver) - der ist lila, damit es Deine Haare aschig behält und sie nicht mit der Zeit gelb werden. Denk dran: aschige Haartönung wäscht sich am schnellsten aus. Also vermeide Shampoo mit Sulfaten drin und fleißig Silbershampoo oder Silberconditioner benutzen (oder beides wenn Du willst)

(omg sorry für den langen Kommentar, aber Ich hab so viel ausprobiert, weil auch schon immer aschiges Haar wollte).

0

Ich denke das geht schon aber lass dich von fachleuten beraten und wenn es dir zum schluss noch zu dunkel ist dann färb nochmal nach.

Haare von dunkelbraun auf blond TÖNEN?

Kann ich mir selbst die Haare blond tönen? kein helles blond, eher mittel bis dunkel blond. Habe von natur aus dunkel braune Haare. & ist es sehr schädlich das zu machen?

glg KROPAU

...zur Frage

unterschied zwischen hellbrauner und dunkelblonder haarfarbe?

hallo wie kann man diese beiden farben auseinander halten weil mein kumpel ist deutscher und er meint er habe hellbraunes haar aber andere sagen das es dunkelblond sei und dann gibt es noch aschblond wie kann man diese farben auseinander halten ?

...zur Frage

HILFE! Von dunkelbraun zu platinblond?

Hallo! Ich hab eine Frage undzwar möchte ich meine Haare selbst färben aber komplett! Ich bin 15 und habe dunkelbraune Haare und möchte sie mir platinblond oder grau färben. (Bitte jetzt keine blöden Kommentare! :D) Ich habe keine helle aber auch keine dunkle Haut eher normal aber eher südländisch. Meine Haare gehen mir bis zum Dekolleté und habe dunkle Augenbrauen. Würde es mir stehen? Ich bitte um eine Antwort es ist wichtig! :D Und wenn ich es färben sollte, von welcher Marke sollte ich die Farbe kaufen? Dankeschön! ♥

...zur Frage

von braun/blond auf aschblond?

Meine Haare haben so einiges mitgemacht. Sind von Natur glaub Kastanienbraun, also leichter rotstich. Nun hab ich sie immer Schwarz gefärbt dann fande ich es irgendwann zu dumm, hab blonde strähnen rein gemacht und aufheller. Dann waren sie Hellbraun/Braun sind aber nach 3 wochen wieder Dunkelbraun geworden. Dann habe ich wieder aufheller drauf gemacht dann sind sie braun rot geworden, schrecklich. Nun hab ich so ein ombre (goldblond) bis zur nase, dann so ein braun mit leichtem rotstich und oben ansatz so schockobraun. Aufjedenfall will ich jz unbedingt dunkel/aschblond. Ich hab schwarbraune augen und finde mit helleren Haaren kommt es besser meine augen besser zur geltung. Vom Typ her bin ich eher braun deswegen will ich auch kein helles blond sondern aschblond weil es aussieht wie hellbraun. Nun war ich beim Frisör. Ich weiß nicht aber die meinten sie wollen mir keine blondierung drüber machen? Oder dann würden sie grün werden? Meine Spitzen gehen kaputt? Ich hab gedacht das wäre einfach das sie oben auvh blondieren und dann aschblond tönen? oder so. Aber sie meinten irgendwas mit erst Braun dann hell? Ist es wirklich so schwer Aschblond zu bekommen? Soll ich zu einem anderen, weil ich mir das eig leicht vorstelle? oder müssen die wirklich vorher braun sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?