Abstand Kacheln zur Wand

...zur Antwort
  1. Genau, man nennt es Plasmolyse. Ursache ist die Osmose.

Pflanzenzellen haben wasserreiche Vakuolen - Salz entzieht dieser Wasser.

Zum Rest: siehe https://www.gutefrage.net/frage/warum-veraendern-sich-pflanzenzellen-wenn-man-sie-in-wasser-mit-hoher-salzkonzentration-tut Zitat: "Wenn die Zelle in einer hypertonischen Lösung schwimmt (die Lösung ist außen stärker konzentriert als in der Zelle), dann versucht die Zelle, diesen Konzentrationsunterschied auszugleichen. Weil aber die Zellmembran semipermeabel (halbdurchlässig) ist, kann nur Wasser aus der Zelle raus, aber keine "Salz- bzw. Zuckermoleküle" rein. Also gibt die Zelle Wasser ab, um zu erreichen, dass die Lösungen innen und außen gleich konzentriert sind. Dies schafft die Zelle natürlich nicht, weil sie viel zu wenig Wasser enthält. Wasser verlässt also die Zellsaftvakuole und so löst sich das Cytoplasma von der Zellwand. Die Zelle ist also nicht mehr prall gefüllt, wodurch sie ihre feste Form verliert. Dies kann auch wieder rückgängig gemacht werden, indem man die Pflanzenzelle in destiliertes Wasser legt. Begriffserklärung: Diffusion = gleichmäßige Verteilung von Teilchen, die somit zur vollständigen Durchmischung zweier Stoffe führt Osmose = Diffusion durch eine semipermeable Membran Plasmolyse = Ablösen des Cytoplasmas durch eine hypertonische Lösung außerhalb der Zelle Desplasmolyse = Vorgang, der eine Plasmolyse wieder rückgängig macht"

...zur Antwort

Es gibt von der Interpol recruitments, das heißt dass man sich da schon bewerben kann, aber du eben einige Kriterien vorweisen musst, am besten natürlich Ausbildung und Erfahrung. Je nachdem wo auf der Welt du gerne mit Interpol in Kontakt treten möchtest, kannst du dich online informieren unter:

http://www.interpol.int/Recruitment

...zur Antwort

Das kann ein ganz harmloser Pilz sein oder oder oder

Mach dir keine Sorgen, aber geh bitte zum Urologen.

...zur Antwort

Hallo Little Cat!

Hast du generell besonders Schwierigkeiten in Mathematik oder geht es dir nur darum, wie du besser für Klassenarbeiten lernen kannst? Wenn du generell einfach Probleme in Mathe hast, kann ich dir aus eigener Erfahrung empfehlen: wiederhole Grundlagen! zum beispiel das 1x1... Ich weiß das klingt doof, aber falls du das nicht bis 1x12 problemlos kannst, könntest du dir damit sehr helfen. dann wiederhole rechenregeln (z.B. punkt vor strich).

Üb bitte nicht nur kurz vor der Klassenarbeit, sondern stetig! Am besten täglich mal eine Aufgabe probieren

da du 11 bist, nehme Ich an du bist in der 6. Klasse? nehmt ihr etwas durch, was dir besonders schwer fällt?

...zur Antwort

Hauptsache, du fängst langsam und ruhig an, wenn Du wieder Auto fährst. Falls Du Dir keinen Auffrischungskurs leisten kannst, bitte einen Bekannten um sein Auto mit dem Du auf einem Platz fährst anfangs (wenn es sehr schlimm ist). Wenn Du Dich sicherer fühlst, fahr in einem Wohngebiet, dann Stadt usw. usw.

...zur Antwort

Hallo! Ich kann Dir meine eigenen Erfahrungen schilden, weil ich von Natur aus sehr dunkel Braunes (dickes) Haar habe und momentan aschig/platin Blondes, recht gesundes haar.

Vorab: Das Ergebnis bekommst Du nicht unbedingt in nur einer Sitzung. Dunkles Haar dauerhaft und natürlich auf Blond zu bekommen bis es perfekt aussieht, dauert ein Jahr. Da wird Dir jeder Profi nichts anderes sagen! Aber das Bild was Du da hast, sollte sehr zügig machbar sein. :) Kein Problem, find Ich.

Frage: Willst Du es selbst machen oder vom Profi? Ich kann Dir empfehlen, egal bei wem: Langsam aufhellen! Du musst nicht tausend Sitzungen machen, aber das schwache Bleichmittel (20 vol. zB) sollte lange im haar wirken; doof ist es, wenn man starkes Bleichmittel nimmt, egal ob es nur 10 min. drin ist. Du musst Dir das vorstellen wie bei Roast Beef oder so XD besser langsam machen, als volle Power für ein paar Minuten. Sonst wirds nicht köstlich ;)

Also ja: es ist möglich, kommt aber drauf an wie Du vorgehen willst. Und das Gelbblond kannst Du vermeiden indem Du: a) entweder ne aschige Tönung drüber färbst (aber bitte heller Aschton; zB Wella Lightest Ash Blonde) oder b) Silbershampoo bzw. Silberconditioner. Am besten beides. Du solltest Dir dauerhaft einen Silberconditioner zulegen. Shampoo geht auch, Ich find aber grad bei blondiertem haar einen Conditioner pflegender. Wenn Du mehr Tipps brauchst, zu Produkten etc. sag bescheid!

...zur Antwort

Erkältung, Nase zu, Ohr verstopft. Hilfe!

Hallo Leute. Am besten beschreibe ich erst einmal den Verlauf meiner Erkältung bzw. meines Fluches. Vor genau 2 Wochen fing es mit einem leichten Kratzen im Hals an und ich merkte schon - Oh oh - Erkältung. Ich versuchte vorzubeugen mit Ingwer etc aber hatte trotzdem ca. 4 Tage starke Halsschmerzen und Schluckbeschwerden, war auch beim Doc (da ich Verdacht auf ne Mandelentzündung hatte) aber der meinte ist nur ne virale Entzündung und verschrieb mir Lutschtabletten, die angeblich meine Schmerzen betäuben sollten (empfehle ich keinem hat auch gar nichts gebracht). Nun ja damit konnte ich leben, allerdings hatte ich schon die nächste Befürchtung: Bei mir verläuft eine Erkältung immer so, dass ich erst Halsschmerzen und dann Schnupfen habe. Und davor graute es mir. Allerdings ging der Schnupfen immer in ca. 5 Tagen weg. Ich konnte auch fast immer auf Nasensprays verzichten. Doch dieses mal verläuft der zweite Teil der 'Erkältung' anders: In den ersten Tagen kam KAUM Luft durch meine Nase sie war verstopft wie noch nie. Übertrieben. Also griff ich zu Nasensprays, die erst mal auch halfen. Allerdings nur kurz. Und nach ein paar Tagen half nicht mal ein Nasenspray, ich sprühte und es brachte einfach nix. Da ich sowieso beschlossen hatte, darauf zu verzichten, war das auch nicht soo schlimm. Dann wurde mir Sinupret aus der Apotheke empfohlen, was ein wenig half. Unzwar kann ich jetzt fast frei atmen, wenn ich stehe, aber wenn ich sitze oder gar liege, ist es vorbei und ich kann kaum noch atmen. Woran liegt das? Und dann passiert auch noch das: Heute von einer Sekunde auf die andere war meine rechtes Ohr auf einmal verstopft. Kann nur noch dumpf hören. Habe keine Schmerzen aber es nervt einfach. Ich will wieder normal sein seit zwei Wochen schlage ich mich damit rum? Was habt ihr für tipps? Ich meine helfen Nasenduschen etc? Rotlicht, Inhalieren, Sinupret - alles schon probiert. Bitte gebt mir ein paar Tipps. Ist es vielleicht gar keine Erkältung mehr sondern eine Nasennebenhöhlenentzündung? Erfahrungen??

...zur Frage

Greif wenn überhaupt nur zu Salzsprays; andere abschwellende Nasensprays sind bedenklich, helfen wenig und trocknen Deine Nasenschleimhäute aus, machen Dich also anfälliger! Meersalzsprays oder sowas wie NasenSpray PUR-ratiopharm sind hingegen ok, Ich würde mir so eines mal besorgen, weil sie bei trockener, voller Nase helfen! Es kann sein, dass Du Deine Nase so gereizt hast mit den anderen Präparaten, dass sie nun etwas Feuchtigkeit braucht.

Noch besser: Nasentropfen statt Spray nehmen; Nasentropfen anwenden und Dich dann auf Deine Seite legen, damit es Richtung Ohr läuft.

Hast Du schon Inhalieren probiert? bzw Dampfbad

Wenn es danach nicht weg ist: einen anderen Arzt aufsuchen (HNO). Probier das also nicht über tage aus.

Besonders wenn Husten mit (grünem) Schleim verbunden ist, Fieber auftritt oder Schmerzen im Ohr. Dann hilft nur Antibiotika und/oder natürliche Mittel zum Befreien der Schleimwege. Gute Besserung.

...zur Antwort

Versuch doch mal ein bisschen Kontakt mit ihr aufzubauen, was mit ihr zu unternehmen. Ihr von heut auf morgen zu sagen, dass Du in sie verliebt bist, könnte sie entweder toll oder peinlich finden. Wenn ihr mehr Kontakt habt, wäre es für sie einfacher Dich erstmal kennenzulernen. Wer weiß, vielleicht verliebt sie sich ja auch?

...zur Antwort

Ruf an und erkläre Deine Situation, bitte um Fristverlängerung o.Ä.

Dein Führerschein wird Dir wahrscheinlich erstmal entzogen, aber Du bekommst Deinen Führerschein wieder, wenn Du das Aufbauseminar nachgeholt hast

...zur Antwort