Voldemort vs dumbeldore?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du vergisst das Dumbledore sehr alt ist und seine Reflexe langsam sind außerdem ist voldemort der nachfahr von Slytherin und daher ist er sehr mächtig. Außerdem hat der hersteller vom Elderstab selbst gesagt das der elderstab unbesiegbar ist!!! und auserdem hätte dumbledore ja eig. gewinnen können jedoch ist voldemort geflohen. Und dumbledore ist zu nobel manche zauber einzusetzten die voldemort den gar aus gemacht hätten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lealexie 30.03.2016, 00:53

Du hast vollkommen Recht: wie Minerva McGonagall auch festgestellt hat.  »Voldemort hatte Kräfte, die ich nie besitzen werde.«
(Prof. McGonagall) »Nur weil Sie zu -ja - nobel sind, um sie einzusetzen.« (HP1 S.16)

0

Weil beschrieben wurde in dem Buch 5, Dumbi nicht mehr so schnell ist.

Man bedenke, dass er über Hundert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Filme unterscheiden sich leider von den Büchern! 

Im Film kommt es mir auch so vor als wäre Voldemort überlegen, aber im Buch läuft das anders ab!!

Im Buch ist die Rede von einer spürbar greifbaren Macht die den Raum durchdringt als Dumbledor den Raum betritt. Zudem schützt Dumbledor zugleich Harry, nimmt Bellatrix Lestrange außer Gefecht und nimmt den Kampf mit Voldemort auf, indem er viel anspruchsvoller & trickreicher zaubert als V. 

Ich empfehle dir vielleicht noch einmal die letzten Kapitel in Band 5 zu lesen "Der Einzige den er je fürchtete" :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hä?  Warum denn? Er und der dunkle Lord waren doch absolut ebenbürtig in diesem Kampf 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du keine Ahnung hast... lies die Bücher und stell hier nicht ständig sinnfreie Fragen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Voldemort wahrscheinlich tief in die schwarze Magie tauchte, was Dumbledore, wie ich vermute, nie tat. Außerdem hat Dumbledore wie du vielleicht bemerkt hast, neben dem Kampf auch Harry in Schach halten müssen nichts dummes zu tun, was ihn sicherlich auch abgelenkt hat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
henehenene 07.01.2016, 03:29

ja weiss ich aber nun der elderstab soll doch kein duell verlieren. ich meine ja nicht voldi vernichten. das kann nur harry ich meine ihn z. b entwaffnen

0
VladimirMakarow 07.01.2016, 03:50
@henehenene

1. Hat dumbledore auch nicht verloren 

2. Jeder kann den dunklen Lord besiegen  wenn seine horkruxe nicht mehr existieren 

1
TheComedian93 07.01.2016, 04:33
@VladimirMakarow

Nein. Voldemort hat seine Seele in 7 Gegenstände gelegt. Als er das erste mal seinen Körper verlor, war alles was von ihm existierte, seine 7 Seelenstücke. Als alle Teile seiner Seele zerstört waren, begann sein Körper bereits sich aufzulösen, obwohl er noch einen letzten Fluch in Harrys Richtung schleudern konnte, der allerdings schnell an Kraft verlor. Ein Körper, kann ohne Seele nicht leben. Zumindest ist das meine Sicht.

0
VladimirMakarow 07.01.2016, 04:36
@TheComedian93

Der dunkle Lord starb weil sein todesfluch auf ihn zurück brallte,  da der elderstab Harry ( den wahren Herrn)  nicht töten kann 

Danach starb der Lord 

Wahre das Passiert bevor Nagini starb hatte er wie vor Teil 1 nur seinen Körper verloren 

1
TheComedian93 07.01.2016, 04:39
@VladimirMakarow

Du glaubst also Voldemort hätte überlebt, wenn er nach Naginis Tod geflohen wäre? Ich denke, da alle Teile seiner Seele zerstört waren, sich auch sein Körper aufgelöst hätte.

0
VladimirMakarow 07.01.2016, 04:48
@TheComedian93

Alleine die Tatsache das es im Buch Mehrfach erwähnt wird das Harry sterben muss bzw der horkrux in Harry damit man danach den dunklen Lord Töten könnte 

Zerstört waren das Buch,  der Ring von gaunt,  das Medaillon, der Becher von Helga hufflepuff,  das Diadem,  Harry s Teil und Nagini  

Dann war der dunkle Lord sterblich zumindest wenn man sich auf das Buch bezieht und das Buch ist nunmal das original,   starb der Lord durch seinen zurück prallenden zauber da der elderstab den wahren Herrn nicht tötet 

Im Normalfall geht es wie Harry es in Buch 4 beschrieben hat darum durch Konzentration die Verbindung zw den zaubern zum Gegner zurück zu treiben 

1
Benditk 05.02.2016, 12:06
@TheComedian93

Ihr wisst hoffentlich das auch ein seelenstück in voldemorts Körper ist oder? deswegen musste Harry im am Ende töten. Und ja der Zauber von Voldemort ist auf ihn zurück geflogen weil der Elderstab harry gehöhrt-

0

Ich glaube du hast die Story nicht ganz verstanden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?