Vogel aus dem nest gefallen? was tun BITTE SCHNELL HELFEN

13 Antworten

Ich weiß, dass die Frage schon sehr sehr alt ist, doch jedes Jahr zur Brutzeit unsere Vögel kommt eben genau diese Frage wieder auf und deshalb möchte ich jeden, der in jüngerer Zeit sich eben mit diesem Thema beschäftigen möchte oder muss aus dem gleichen Grund wie der Fragesteller, kurz einmal mit der korrekten Antwort laut Nabu informieren.

Bevor man allgemeine Ratschläge gibt, sollte man sich prinzipiell erstmal korrekt informieren. Zuerst einmal ist es Blödsinn, dass Vögel ihre Brut nicht mehr füttern, wenn Menschen sie anfassen, um sie vor Katzen an einer höheren Stelle in Sicherheit zu bringen.

Vögel haben einen sehr sehr schlechten Geruchssinn - mit Ausnahme weniger bei uns nicht beheimateter Arten. Am besten ist es somit, einen Wildvogel wieder in sein Nest zu setzen - ist dies allerdings nicht möglich, weil es z.b. zu hoch ist, so nimmt man den nächstbesten Platz in der Nähe des Nestes. Die Eltern füttern das Jungtier weiter.

Leider gibt es aber auch keine Regel ohne Ausnahmen. Der Mauersegler z.b. ist ein Vogel, der seine Brut nur im Nest füttert. Das bedeutet, dass ein aus dem Nest gefallenes Jungtier ohne die Hilfe des Menschen immer verhungern wird!! Somit ist es wichtig, die Art zu bestimmen, um zu wissen ob man sich den Tieren annimmt und sie an eine Wildvogelaufzuchtstation bringt oder ob man sie eben einfach an einen sicheren Platz zurücksetzt. Gerade der Mauersegler ist eine sehr bedrohte Art, und jeder Vogel, der aus dem Nest fällt und dann quasi verhungert, weil ein Mensch, der durch falsche Ratschläge verunsichert wurde, sich nicht traut ihm zu helfen, ist ein herber Verlust für die Natur.

Leider übertragen viele Menschen immer noch das Halbwissen über wilde Tiere in diverse Foren, und andere Leute wiederum nehmen diese Fehlinformationen an, und geben sie erneut weiter. Ein Tier möglichst nicht anzufassen, das mag vielleicht gelten bei Rehkitz & Co. - jedoch nicht bei unseren Wildvögeln.

Nehmen Sie einen solchen, vielleicht sogar bettelnden Jungvogel bitte nur in Pflege, wenn sie sicher sind, dass er tatsächlich von seinen Eltern verlassen ist! Um dies zu klären, sollte man aus sicherer Distanz - um nicht selbst den Altvogel abzuschrecken - wenigstens eine Stunde lang beobachten, ob sich nicht doch eines der Elterntiere um den scheinbar hilflosen Jungvogel kümmert. Oft genügt es schon, einen offen auf dem Boden sitzenden Jungvogel zur Sicherheit auf einen höher gelegenen Ast zu setzen - er ruft sich dann schon seine Eltern herbei. Und selbst bei Dunenjungen, die aus dem Nest gefallen sind, ist es oft möglich, das Nest zu finden und den Vogel zurück zu setzen. Vögel orientieren sich wesentlich weniger als Säugetiere am Geruchsinn. Vogelkinder werden daher auch nach der Berührung durch den Menschen von den Eltern wieder angenommen.

Es handelt sich höchstwahrscheinlich um flügge gewordene Jungvögel, die eben das Nest verlassen haben. Auch wenn dir die Vögelchen nun hilfebedürftig erscheinen, lass sie in Ruhe oder setze sie auf eine erhöhte Stelle (Ast/ Baum/ Mauer/ Zaun usw.). So kommen zumindest Katzen nicht so schnell an die Jungen ran. Übrigens kann man Jungvögel getrost ohne Handschuhe anfassen, denn die Elternvögel stören sich nicht an dem Menschengeruch! Die Elternvögel werden die Jungen garantiert wiederfinden und weiter versorgen.

2 Vogel aus dem Nest gefallen was tun?

Heute hat eine katze ein Vogelnest aus dem baum unseres Garten auf den Boden geworfen 2 der 4 Vögel sind dabei gestorben die anderen 2 Babys Leben noch ? Was kann man tun um ihnen zu helfen

...zur Frage

Vogelnest auf Dach!

Wir reißen einen Teil des Hauses ab, da dieser baufällig ist und haben heute das Dach abgedeckt, und unter den Schindeln entdeckten wir ein Vogelnest. In dem Nest befinden sich drei kleine dunkelfarbige (schwarze) Vögel mit gelben kurzen Schnabel. Meine Frage ist nun Kann man was machen um die Tiere zu retten, da ich nicht Glaube das die Vogeleltern sich noch um die tiere kümmern nachdem wir dort rumgerannt sind. Die zweite frage kann jemand einschätzen um welche vögel es sich handeln könnte?

...zur Frage

Hilfe, Vogelnest vor dem Fenster!

Hy! Ich hab ein Vogelnest genau vor meinem Zimmerfenster und die machen übelst Krach: Ich will auf keinen Fall,dass sie irgendwie Schaden nehmen,aber weiss jemand wie lange das dauert bis die Vögel ihr Nest verlassen?? Da sind 6 kleine drin! Sollte ich vielleicht auch Vogelfutter verteilen? Bitte helft mir!

...zur Frage

Vogel nistet im Zeitungsrohr

Waren 3 Wochen nicht zu hause, jetzt kommen wir heim, und ein Vogelnest mit Kücken drin ist im Zeitungsrohr. ganz normale Spatzen. kann ich das Nest einfach nehmen und umsetzen? Also nur rausnehmen, und auf den Mauervorsprung? Weil morgen bekommen wir wieder die abbestellte Zeitung.

...zur Frage

angenommen ein Wespen Nest im....

Angenommen ein Wespen Nest ist auf den Balkon was müsste ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?