Virus Auf Windows entfernen?

6 Antworten

Wichtige Daten sichern und den PC neu aufsetzten. Wenn ein Virus drauf war kann es sein dass auch andere da sind und du wirst nie alle Rückstände löschen können. Einfach Bootstick erstellen und Windows neu installieren... alles andere wäre meiner Meinung nach zu unsicher.

Boote erste einmal im abgesicherten Modus und versuche dann über msconfig alle Dienste zu deaktivieren, die du nicht kennst, bzw. die als Hersteller "unbekannt" als Info stehen haben.

Danach öffnest du mit Win+R einmal den folgenden Pfad: "notepad %windir%/system32/Drivers/etc/hosts" und überprüfst, ob dort unter dem Localhost Abschnitt externe IP-Adressen stehen. Wenn ja, dann lösche diese. Im Taskmanager kannst du auch einmal schauen, ob es dort Prozesse gibt, die eigentlich nicht vorhanden sein sollten.

Um den Ordner zu löschen öffnest du cmd und navigierst mit "cd [Pfad]" zu dem Verzeichnis, in dem der Ordner liegt. Mit "del -f [Ordner]" kannst du das Löschen erzwingen.

Im Zweifel empfiehlt es sich natürlich, einfach auf eine Backup Version zurückzugreifen. Falls du so etwas nicht hast, versuche einfach alle Datein zu sichern und denke in Zukunft daran Backups anzulegen; oder wechsle einfach zu Linux, dann passiert dir sowas nicht mehr ;-)

LG

Vielleicht kannst du es ja mit folgenden Programm löschen: https://www.revouninstaller.com/de/revo-uninstaller-free-download/

Woher ich das weiß:Recherche

Ist das sicher?

oder besser gesagt Kostenlos? bin nämlich nicht so vertraut mit solchen antivieren

0
@DrFOXY

Das Programm selbst ja, aber ob es einen Virus von Deinem PC entfernen kann, wage ich zu bezweifeln.

0
@PhanTom1212

Wenn Du meinst... ich empfehle meinen Kunden immer, den PC über eine Rescue-CD/DVDztu booten und dem Virus so zu Leibe zu rücken.

0
@PhanTom1212

Bootable USB-Sticks, externe CD-/DVD-/BD-Laufwerke, Externe Festplatten mit CDROM-Emulator (hab' selbst so eins, das ist echt Gold wert...)

1
@Waldi2007

Ja aber vielleicht ist das etwas zu komplex für jemanden der sich nicht so gut auskennt.

0

Lade Dir das Image einer sog. Rescue-CD (z.B. von Avira) herunter und boote den PC von dieser. Scanne dann den PC nach dem Virus und lasse den Virus entfernen