Vertragen sich 2 hähne?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also bei uns sind auch fast immer Hähne dabei wenn wir brüten lassen. Wir lassen die Hähne dann meistens etwas länger in der Gruppe. Doch irgendwann merkt man einfach dass es unruhiger wird. Dann nehmen wir in der Regel die Junghähne aus der Gruppe. (Entweder zu einer neuen Gruppe als einziger Hahn, oder zum Schlachten). Eventuell wird mal ein vielversprechender Junghahn etwas länger behalten, das klappt dann sogar recht lange gut, wenn man genug Hennen und Platz hat dass sich zwei Gruppen bilden können, die sich aus dem Weg gehen können. Doch der Friede ist auch nicht für die Ewigkeit. Irgendwann kracht es immer bei zwei Hähnen. Früher oder später muss man sich von einem der beiden trennen.

Ich würde dir in deinem Fall jetzt empfehlen die Hähne noch etwas zusammen zu lassen und nach und nach zu verringern bis spätestens mit 20 Wochen sollte es nur noch einer seiner. So kannst du dir den geeignetsten suchen.

Irgendwann werden sie bestimmt kämpfen und Du wirst einige entfernen müssen. Aber ein paar kann man lassen. Musst Du halt beobachten.

Was möchtest Du wissen?