Vermieter will das Haus neu vermessen lassen?

5 Antworten

Grundsätzlich nicht. Er möchte nur wissen, ob das Haus im richtigen Maße an ihm verkauft wurde und ob eure Zimmer die im Vertrag korrekten Quadratmeter hat. Weichen sie stark ab, dann könnte es aber passieren, dass der Vermieter die Mietpreise anpassen möchte. Dann messe in diesem Fall besser selbst nochmal nach und lasse dich beraten.

Bei älteren Häusern stimmen die bei der Behörde zur Genehmigung eingereichten Baupläne sehr häufig nicht mit der realen Bauausführung vor Ort überein. Da stimmen z.B. Maße nicht, Kniestockhöhen, Lage der Türen usw.

zunächst mal übernimmt der Käufer deinen Mietvertrag mit allen Rechten/Pflichten.

was wird vermessen? Haus Grundstück! da kommen auf dich keine Kosten zu. In den Unterlagen sind Maße vorhanden - keiner kauft ein Haus unbesehen oder ohne irgendwelche Maße zu haben. das wird er überprüft haben wollen

nein, da kämen keine neuen Kosten auf Dich zu, existieren keine Baupläne darüber?

Was möchtest Du wissen?