Verbrennung durch Wärmeflasche?

5 Antworten

War wohl zu heiß... bitte jetzt nicht Eis drauf oder Kühlgel! Es sei denn, es ist speziell bei Verbrennungen...

Aloe Vera Gel, nasser Waschlappen, Gurke, oder Kohlblätter, Arnika haltige Creme.

Durchaus kann eine Wärmflasche zu einer Verbrennu g bzw. Verbrühung führen, wenn sie zu heiß ist bzw. man beim einfüllen des heißen Wassers nicht aufpasst.

Lege die Wärmflasche demnächst nicht auf den nackten Bauch sondern über ein Tuch oder dein Oberteil.

Zur Abmilderung deiner Verbrennung hilft Wundsalbe, um die Haut zu beruhigen.

Gruß

Ja kann passieren . Hydrocortisongel Ratio aus apo holen und kühlen . Hast die Probleme öfters? Ich hatte das wegen meines Reizdarmsyndromes. Kannst ja mal googeln. Nehm nun morgens und abends eine Kapsel Gelsectan und die Bauchschmerzen sind weg . Einmal ist die Wärmflasche geplatzt weil ich mich draufgelegt hab . Echt Mist die Dinger.

Du willst jetzt aber nicht ne heiße Wärmflasche auf ne Verbrennung legen oder ?

Ja für Verbrennungen gibts Salben. Leg die Flasche weiter hoch oder runter...

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Medizinstudent 9. Semester

Nein die Verbrennung kam ja durch die Wärmflasche weil sie zu heiß war und dann zu lange auf einer Stelle lag

0

Es wird knalle rot aber dann hält man es schon nicht aus und macht sie weg, weil es auf nackter haut zu heiß wird. das rote klingt dann von alleine ab. hab es selber erlebt mit kochenden wasser. xD

Was möchtest Du wissen?