Wunde nach Bügeleisenverletzung ist gelb?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hmm.. Da es erst seit gestern ist würde ich erstmal noch mindestens eine halbe Woche warten bevor du irgendetwas in Richtung Hautarzt unternimmst. Versuch die Stelle doch mal (evt. morgens und Abends) mit einer Feuchtigkeitscreme einzucremen, da die Stelle auch einfach nur ausgetrocknet sein kann. Mach dir keine Sorgen, warte 3-5 Tage und wenn sich bis dahin nichts tut einfach mal beim Hautarzt vorbeigucken. :) 

Deine Haut ist nur gereizt und möglicherweise ist dein Blut etwas bäher an deine Haut gekommen, sodass das jetzt gelblich aussieht (statt lila oder blau wenn es ganz stark ist, wenn man hingefallen ist etc) also das ist ganz normal hatte ich auch schon :) geht weg in einer Woche spätestens 

Das ist normal. Auf keinen Fall dran fummeln oder sonst was.Das muss drauf bleiben. Nennt sich wundschorf und da bildet sich jetzt ne neue Hautschicht und dann löst sich das. Wird evtl jucken, aber nicht kratzen 😉

Also bei mir war das beim letzten mal auch so also wirds wohl nichts schlimmes sein :3

Was möchtest Du wissen?