Verbotene liebe was tun hilfe?

11 Antworten

Hi,

ein ähnliches Problem hatte ich auch einmal. Mit meiner allerersten Freundin. Wir haben uns geliebt, aber die Eltern, Vater ein Babtisten Pastor, wollten diese Beziehung nicht. Ich war "ungläubig" ... Ja so etwas gibt es auch bei Christen.

Sie hat sich nach kurzer Zeit von mir getrennt, auf Druck ihrer Eltern.

Da predigt der Pastor etwas von "Nächstenliebe usw." aber machen tut der was ganz anderes.

Wenn Du Deinen Partner liebst, halte zu ihm. Und wenn das ein Problem in Deiner Familie ist, dann setze die auf den Topf. Mache denen klar, wie wichtig Dir diese Beziehung ist. Irgendwann werden die Dich hoffentlich verstehen.

Und ja, wenn ihr abhauen müsst, dann macht das. Erst dann wird Deine Familie verstehen, wie wichtig Dir Dein Freund ist.

Gruß, Mario

Das ist sehr unschön. Es liegt an dir wie du dich entscheidest. Aber bedenke, dass du vielleicht nicht für immer mit ihm zusammen bist.

Deine Familie ist immer deine Familie. Erfahrungsgemäß beruhigt sich das alles mit der Zeit.

Rede in Ruhe vielleicht erst mal mit deiner Mutter. Väter verstehen das nicht ganz so gut.

Deshalb ist die Mutter die bessere Wahl.

Viel Glück

Du musst entscheiden wie groß das Opfer für die Liebe  sein darf.

Schwierige Entscheidung, aber vielleicht überraschen dich deine Eltern auch. Wenn du ihnen deine Situation schilderst ohne gleich eine Entscheidung von ihnen zu verlangen, können sie nochmal darüber nachdenken. Einfach erklären in was für eine schwierige Situation ihre Vorsätze dich bringen ohne Vorwürfe 

Wenn deine Eltern dich lieben, wollen sie dass du glücklich bist 

Müssen sich beide lieben um eine Beziehung zu führen?

Also wenn sich beide gut verstehen , sich gegenseitig nicht lieben aber eifersüchtig werden wenn der/die andere mit nem jungen/Mädchen redet könnte man nach ne Beziehung fragen ?

...zur Frage

Familie gegen Beziehung

Hallo Leute,

ich weiß ehrlich nicht mehr wohin mit meinen Gedanken. Ich hab vor einiger Zeit einen Jungen kennen gelernt, wobei sich bei mir aus Interesse, Gefühle entwickelten. Doch um genau zu sein, wollten wir beide die ganze Sache erst langsam angehen. Wir liesen uns Zeit, bis es zu einigen Absprachen kam, wann die Beziehung beginnen wird. Diese Absprache erfüllte sich, und wir waren offiziel zusammen gewesen. Wie auch ihm und mir war es bewusst gewesen, dass sich meine Eltern dagegen stellen werden. Nicht nur das ich keinen Freund haben darf, hinzu kommt es, dass es einer aus gleicher Nation sein muss. Alles andere ist tabu. Also wurde das ganze zu einem großen Versteckspiel. Wie in jedem Spiel verliert man auch mal. Wir wurden erwischt, doch es hielt mich nichts davor auf, das Spiel erneut zu beginnen. Ich habe zu große Angst ihn zu verlieren. Meine Eltern sind sehr konservativ. Freiheiten besitze ich kaum. Wir müssen zwar auf vieles verzichten, doch wir kämpfen weiter. Von aufgeben ist keine sicht. Doch ich bin der Meinung, diesen Jungen heiraten zu wollen. Zumindest wenn nichts falsch läuft unter uns beiden. Ich denke vorraus in die Zukunft! Wie soll ich dies tun? Wie kann man diese Mauer überwinden? Wie kann man sein Ziel erreichen? Wie kann man Motivation sammeln und die Kraft dazu beibehalten weiter am Ball zu bleiben. Ich habe ehrlich Angst davor, dass mein Traum platzt.

Gibt es unter euch Leute, die bereits Erfahungen gesammelt haben, es zu überwinden? Wenn ja wie.

Ich danke euch schonmal im vorraus. Bitte helft mir Leute! :( Ich möchte nur ihn! Irgendwie muss es doch schaffbar sein, die Familie zu überreden.

...zur Frage

Kann man sich unsicher sein, ob man jemand liebt, Ist es bei mir noch normal?

Ich bin (17) und schon länger (1,5 Jahre) mit meinem Freund zusammen . Oft gefällt mir nicht wie er sich gegenüber andere verhällt und ich habe Dinge was ich an ihn ändern würde, wenn ich könnte, sodass ich manchmal sogar denke, dass ich ohne ihn besser dran bisn, jedoch vermisse ich ihn nach ein paar tagen und auch als er aus dem Urlaub wieder kam, war es sehr schön ihn wiederzusehen. Nur weil ich manchmal an unsere Beziehung zweifel, kann ich ihn doch lieben? Ist sowas normal ?

...zur Frage

Kontaktabbruch ohne es zu erklären

Sie bricht den Kontakt ab wegen mehreren gründen .. wie z.b. der familie, und noch einer ihrer freunde der hinter ihr her ist .. jedoch will sie mir nicht den grund sagen .. wir sind sozusagen in einer beziehung und lieben uns beide .. was soll ich tun? ich werde es jedenfalls daweil weiter versuchen .. freue mich auf eure meinung.. danke

...zur Frage

Kann jemand der Asexuell ist beide Geschlechter Lieben?

Wenn jemand Asexuell ist, ist es dann egal ob er mit einem Jungen oder Mädchen eine Beziehung eingeht oder kann derjenige nur mit Jungs eine Beziehung eingehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?