Verbinden von zwei Batterien (also +/+ und -/-? So, dass die Spannung nicht gesteigert wird?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ah sind nicht Ampere. 8Ah bzw. 14Ah sagen aus, wie viel Ladung in der Batterie bei vollem Zustand ist. Und wenn du Plus an Plus und Minus an Minus anschließt bleibt die Spannung gleich. Lediglich die maximale Stromstärke wird addiert.

Um die Spannung zu verdoppeln musst du sie seriell schalten. Also den Plus-Pol der einen Batterie an den Minus-pol der anderen. Und das, was du dann anschließen willst eben an die anderen beiden freien Pole der Batterien.

Hallo Shalidor

Haben beide Batterien eine Ladung (also Strom) welchen Pol schliesst einer zuerst an bevor der andere angehängt wird?

Ich weiss zwar dass Gleichstrom relativ ungefährlich ist, möchte aber sichergehen dass an den Zellen kein Schaden entsteht.

Ich hoffe, ich drückte mich verständlich aus.

0
@Robbinson

Strom ist die Abkürzung für Strömung. Und so ein Strom entsteht nur dann, wenn der Stromkreis geschlossen ist. Wenn du die beiden Plus-Pole von zwei Batterien miteinander verbindest ist ja kein Stromkreis geschlossen. Ebenso, wenn du danach die zwei Minus-Pole verbindest. Du hast ja nur zwei Spannungsquellen verbunden. Wie herum du die verbindest ist doch völlig egal.

1

Man muss die beiden gleichen Pole miteinander verbinden. Dabei musst du eigentlich nur beachten, dass beide die selbe Spannung haben sollten.

Ach ja, Ah ist eine Ladungseinheit. Ampere und Amperestunden sind zwei verschiedene Sachen. 

1

Wenn Du die Pluspole zusammen klemmst und die Minuspole, hast Du 12 V.

Batterie Spannungsabfall??

Wenn man eine Batterie mit der Spannung 12V hat fließen Elektronen vom einen zum anderen Pol. Das heißt nach und nach sind immer weniger Ladungen getrennt. Fällt dann die Spannung in der Batterie langsam ab? Wenn nein warum nicht? Ist die Spannung ein Maß dafür wie viele Ladungen getrennt wurden?

...zur Frage

Stromverbrauch nach Glühlampe

Ich wollte nachfragen wenn vor der Glühlampe 12V spannung liegt, ist dan nach der Lampe auch 12V? Und wie sieht es mit ampere aus? Vielen dank schon jetzt

...zur Frage

Soll ich den Kühlschrank an 12V oder 230V anschliessen?

Hallo, ich habe im Garten einen Campingkühlschrank. Ich kann diesen mit 230V oder 12 Volt betreiben.

Die 230 Volt kommen aus einem Wechselrichter, der wiederrum an die Batterien angeschlossen ist.

Unter welcher Spannung müssen die Batterie weniger Ampere abgeben?

...zur Frage

12V Batterien sorglos Parallel und in Reihe schalten?

Hallo Leute,

Ich habe mir letztens ein Solarmodul und einen Regler gekauft. Jetzt wollte ich meine zwei 6V Batterien mit jeweils 4Ah in Reihe schalten um die Spannung auf 12V zu kriegen (beide Batterien sind identisch, vom selben Hersteller und Neu).

Soweit funktioniert das auch ganz gut, nur habe ich jetzt noch eine recht neue 12V 4,5Ah Batterie bekommen (von einem anderen Hersteller).

Meine Frage wäre also, ob ich die 12V 4,5Ah Batterie Parallel zu den beiden in reihe geschalteten 6V 4Ah Batterien schalten kann?

Im Endeffekt will ich damit nur meine gesamte Strom Kapazität von 8Ah auf 12,5Ah bringen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?