Unterschrift auf Personalausweis?

8 Antworten

Jede Unterschrift ist ja individuell also müsste alles erlaubt sein . Hab vor paar Monaten auch mein Perso gemacht (15 Jahre) und meine Mutter hat wieder Stress geschoben , weil ich beim i kein Punkt gemacht habe also musste ich wieder alles von vorne schreiben.

Bei meiner Mutter ist es genauso (bin 16) haha sie meint ich müsse mit Schreibschrift unterschreiben aber das mach ich halt nie😅

1
@verreisterNutzer

Ich finde Schreibschrift ist bei der heutigen Generation ausgestorben und finde sie auch einfach nur hässlich :'D

0
@xSteffie

Ja eben sehe ich genauso und ich benutze auch sonst immer Druckschrift deshalb finde ich es blöd, dass meine Mutter mich dann immer zwingt und dann da so ne hässliche Unterschrift auf meinem perso ist😅

0

Ist heute nicht mehr so wichtig, Schreiben wurde doch in der Schule abgeschafft,

Druckbuchstaben wie gesprochen ist heute doch in und da kann dann natürlich nicht der Name fehlerfrei und auch noch in Schreibschrift untergetackert werden.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Deine Unterschrift sollte deinen Namen erkennen lassen und einzigartig sein - wie du das machst, ist deine Sache.

Du solltest auf dem PerSo genau so unterschreiben, wie du auch sonst unterschreibst, denn der Unterschriftenvergleich eicht meist als Identitätsbeleg aus.

Ich bin halt minderjährig und hab bisher noch nie wirklich unterschreiben müssen...

0

Unterschriften setzt man normal immer in Schreibschrift.

Frag einfach nochmal nach bei dem Menschen wo du den Ausweis machst.

Was möchtest Du wissen?