Unterschiede Externe 2,5 und 3,5 - Zoll - Festplatte

4 Antworten

Große Festplatten brauchen einen zusätzlichen Stromanschluss, sind relativ billiger, größere Kapazität. Lebensdauer ist gleich, da 2,5 Zoll Festplatten auch im Laptop eingebaut werden. 2,5 Zoll Festplatten:Stromverbrauch ist geringer. Wenn kein Y-Kabel beiliegt, so funktionieren die praktisch an jedem USB Anschluss. Ich persönlich habe zwei 2,5 Zoll Festplatten, die ich an viele Rechner ohne Probleme anschließe.

Generell läßt sich das nicht beantworten - die "Sicherheit" hängt eher vom hersteller der Platte ab als von ihrer Größe.

Klar ist: bei gleicher Kapazität sind kleine Platten teurer und auch mit dem Y-Kabel ist nicht immer sichergestellt, daß sie am PC (insbesondere Notebook" einwandfrei funzen.

Wenn Sicherheit für dich wichtig ist: kauf eine 3.5er externe mit Markenfestplatte, dann bist Du im grünen Bereich

Welche Marken sind zu empfehlen? Western Digital?

0

3,5 Zoll ist schneller, lauter, billiger und oft größer an Speicherplatz...

Was möchtest Du wissen?