Was ist der Unterschied zwischen einer externen und internen Festplatte?

10 Antworten

Eine interne Festplatte wird fest in deinem PC-Gehäuse/Laptop mit dem Mainboard verbunden.

Eine externe Festplatte kann jederzeit von Außen über z.b. USB mit dem PC oder Laptop verbunden werden und kann so auch mobil genutzt werden.

In beiden Fällen handelt es sich in der Regel um eine SATA Festplatte.

Die interne ist "nackt" in deinem PC und die externe ist in einem Gehäuse eingebaut. Aus den meisten internen Festplatten kann man mit einem Gehäuse auch eine externe Festplatte machen.

An der Festplatte selbst gibt es da keinen unterschied, bei beiden Varianten werden die selben Festplatten verwendet. Der einzige unterschied ist das sie intern direkt an das Mainboard angeschlossen wird und extern über eine Gehäuse oder einen Adapter an den PC angeschlossen wird.

35

Und die Geschwindigkeit kann unterschiedlich sein je nachdem wie sie Angeschlossen ist. Mit USB 2.0, USB 3.0, USB 3.1 oder eSata.

0

Eine Interne Festplatte ist in einem Gerät drinnen eine externe kann man anschließen. Beim Fernseher z.b kann man welche über HDMI Kabel anschließen um Filme aufzunehmen.

Was möchtest Du wissen?