Unterschied/Definition: Wahrheit, Realität, Wirklichkeit..?

6 Antworten

Wirklichkeit = Realität. Die Wahrheit von Aussagen bezieht sich im Allgemeinen auf die Übereinstimmung der Aussage mit der Wirklichkeit. Eine Aussage im formal-logischen Sinne ist unwahr, wenn sie den logischen Gestzmäßigkeiten widerspricht, z.B. "Die Kirsche ist rot, und sie ist nicht rot". Religiöse Wahrheiten beziehen sich auf den jeweiligen seelischen Erbauungswert für den Gläubigen oder einer Vielzahl von Gläubigen bzw. einer Glaubensgemeinschaft.

meinst du du könntest das mit der religiösen wahrheit etwas einfacher erklären? ich versteh nicht ganz was du meinst... und ich bräuchte das dringend :)

0

Gute Frage! gefällt mir.

Wahrheit, geht mehr ins Religiöse. Wahrheit ist, wenn man Dinge, so wieder gibt, wie man es mit seinen Sinnen (Sehen, Hören, Fühlen, Riechen und Schmecken), wahrgenommen hat. Dabei muss man allerdings, auch die zur Verfügung stehende Logik benutzen, um die Wahrheit wieder geben zu können, die ein anderer erfahren will. Wahrheit, ist immer etwas, was man anderen mitteilen will. Sie ist immer begrenzt, auf die Fähigkeiten desjenigen, der sie mitteilen will.

Die Logik, ist sehr wichtig. Die Sinne, können täuschen. Auch, kann man durch geschicktes weglassen, oder interpretieren, durchaus auch eine Wahrheit, zur Unwahrheit machen. Ja, selbst die reine Wahrheit, kann eine Unwahrheit sein, wenn ich damit, einen Teil der Wahrheit, unkenntlich machen will. Bei der Wahrheit, kommt es in erster Linie, darauf an, was andere gerne an Wahrheit wissen wollen.

Realität oder Wirklichkeit (Tatsächlichkeit), sind praktisch bedeutungsgleiche Wörter. Es sind Ideale, denen man sich nähern kann, die man aber nicht erreichen kann. Eine Realität, ist so komplex (beinhaltet sehr viele Bausteine), das man nie alle Bausteine berücksichtigen kann. Natürlich, gibt es zwischen Realität und Wahrheit, einen Bereich, der für Beides gilt. Aber, die Wahrheit, ist immer eine subjektive (aus der Sicht dessen, der sie beschreibt) Antwort, auf eine Frage eines Anderen. Realität, ist ein objektiver (der keine Zweifel über lässt) Zustand, dem ich mich nähern kann durch forschen. Die Realität, kann nichts mitteilen, außer Spuren zu hinterlassen, an denen man dann, die Realität erforschen kann.

Grüße, Rudi Gems

So für alle die das nachträglich noch lesen die leute hier wissen nicht was die begriffe im zusammenhang zueinander bedeuten das ist ein Denkmodell von ... name entfallen. Das besagt, es gibt 3 welten

  1. Realität = WElt der objekte

  2. Wirklichkeit = DIe Wahrnehmung des Menschen

  3. Wahrheit = WElt der Physikalischen Gesetze.

Dies gilt bei atheisten bei religiösen menschen ist das modell zu kompliziert für gute Frage.

Hallo, Ich suche eine passende Definition der Begriffe "Fiktion" und "Wirklichkeit". Kennt jemand eine?

Hallo Liebes Forum, Ich habe ein ziemliches Problem. Ich habe schon im Internet nachgeschaut aber Nichts passendes gefunden. Mein Problem ist, dass ich die Wörter Realität und Fiktion kurz definieren muss, jedoch keine passende Definition gefunden habe. Kennt einer von Euch eine passende kurze Definition bzw. Begriffserklärung? Gruss

...zur Frage

Gibt es überhaupt die Wirklichkeit/Realität?

Mit Wirklichkeit meine ich die objektive Realität, und nicht die Wahrheit, die subjektiv, also durch unsere Wahrnehmung folgt. Der Skeptizismus befasst sich ja damit, aber wie soll man das überhaupt festlegen können? Es ist doch alles relativ? Wie soll man die Realität definieren, wenn sie jeder anders sieht? Scheint mir alles paradox, wenn man darüber nachdenkt. Vielleicht kennt jemand das Höhlengleichnis von Platon. Das Prinzip kurz in einem Beispiel von Hawking zusammengefasst: Wie ein Fisch im Aquarium oder Glas die Welt verzerrt und somit unserer Meinung nach sehr eingeschränkt sieht, so könnte es sich dabei auch um uns handeln. Aber selbst wenn das der Fall wäre und wir zur höchsten Stufe der Wahrheit ankommen, das unser Weltbild völlig verändert, so gilt dieses ja doch nur nach unsere Wahrnehmung. Ein Objekt, das wir als Kugel sehen, könnte doch theoretisch von außerirdischen völlig anders wahrgenommen werden... Erstaunlicherweise können wir mit unserer Wahrnehmung auch unser Umfeld definieren und erklären. Beispielsweise sehen wir ein kommendes Objekt auf uns fliegen und weichen aus, weswegen die Wahrheit mit der Wirklichkeit verwechselt wird. Die Quantenmechanik dagegen widerspricht sich unserer Denkweise und Bild vom logischen denken wobei das nochmal was anderes ist...

Was meint ihr?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Wahrheit und Realität?

Der Titel ist alles, was es zu der Frage zu beschreiben gibt ;)

...zur Frage

Realität Wirklichkeit?

Stimmt das:

"Auch die Quantenphysiker können die Wirklichkeit nicht kennen lernen. Sie beobachten nur ihre Wirkung auf uns (und unsere Messgeräte). Wie sie wirkt, ist Teil unserer Realität. Da Realität also nur Wirkung der Wirklichkeit (auf uns) ist - aber eben nicht die Wirklichkeit selbst - sagt man, unsere Realität sei nur Illusion. Das Wort Wirklichkeit steht für den Teil der Natur, der keine Illusion ist (seine Eigenschaften sind uns aber nicht bekannt, wir wissen nur welchen Eindruck sie in uns hervorrufen).lllusion ist fast alles, was wir unserer Realität an Eigenschaften zuschrieben (Farbe etwa, der Eindruck, den Materie auf uns macht und Vieles mehr), kurz also: Es ist die Realität, die wir allzu leicht mit Wirklichkeit verwechseln. Vor solcher Verwechslung zu warnen, sagen wir, sie sei Illusion bzw. sei nur unser Bild der Wirklichkeit. Nach dem Tod unseres Gehirn (und nach dem Zerfallen unseres toten Körpers) ist unser Ich mit Methoden, die uns heute zur Verfügung stehen, nicht mehr nachweisbar. Es ist dann also aus der Realität unserer Mitmenschen verschwunden. Ob das nun bedeutet, dass es auch als etwas wirklich Vorhandenes (d.h. als Teil der Wirklichkeit der Natur) aufgehört hat zu existieren, wissen wir nicht (genauer: kann heutige Wissenschaft uns weder beweisen noch widerlegen)."

Aber dass ich mich an das nichts vor der Geburt erinnere und jetz die Wirklichkeit kenne rede ich mir ein oder..

Was sagt ihr dazu vor allem zu dem letzten mit dem Tod?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Realität und Wirklichkeit?

ideen? ich bitte darum :D

...zur Frage

Unterschied zwischen Realität und Wirklichkeit (Religionsunterricht)?

Kann mir jemand erklären was der Unterschied zwischen Realzund Wirklichkeit ist? Im Bezug auf den evangelischen Religionsunterricht in der 13 Klasse.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?