Unterschied zwischen Todesart und Todesursache?!

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Todesart z.B Ertrunken.......Todesursache...ohnmächtig in den See gefallen z.B. Todesursache ist das Wie es dazu gekommen ist.

Mit Todesart ist nur eine dieser drei Gruppen gemeint: natürlicher Tod (z.B. Krankheit), nicht natürlicher Tod (z.B. Unfall, Mord, Suizid) oder ungeklärte Todesart. Mehr als diese drei Möglichkeiten gibt es nicht. Oft ist die Todesart aber nicht eindeutig, dann wird ein Gerichtsmediziner hinzugezogen.

Todesursache ist dann der genaue Grund, der zum Tod geführt hat, egal ob es ein natürlicher Tod war oder nicht.

Hier kannst du das nochmal nachvollziehen, was "Todesart" heißt und warum beide Begriffe wichtig sind: http://www.kriminalpolizei.de/articles,zur_problematik_der_aerztlichen_leichenschau_aus_rechtsmedizinischer_sicht,1,200.htm

Der Arzt, der den Totenschein ausstellt, muss sich ganz sicher sein, bevor er einen "natürlichen Tod" bescheinigt. Kann er das nicht, schreibt er z.B. "ungeklärt", dann bekommt der Staatsanwalt Kenntnis und kann die Umstände genauer untersuchen lassen.

0

Die genannten Antworten sind alle falsch. Es gibt exakt zwei Todesarten: "natürlicher Tod" und "nicht natürlicher Tod". Auf der Todesbescheinigung, die der Arzt ausstellt, muss eine dieser beiden angekreuzt sein. Nur, wenn sich der Arzt nicht sicher ist, kann er "nicht aufgeklärt, ob natürlicher oder nicht natürlicher Tod" ankreuzen. Diese Option ist aber keine Todesart im eigentlichen Sinn. Todesursache ist dann die sog. Kausalkette bzw. Epikrise, also der genaue Krankheitsverlauf, der zum Tod geführt hat.

Die Todesursache beschreibt die Umstände, wie es dazu kam, die Todesart, was dann direkt zum Tod führte. Z.B. wenn jemand ertrunken ist, so ist das die Todesart, aber die Ursache kann sein, weil er nicht schwimmen konnte, ermordert wurde oder ohnmächtig wurde usw.

Edit: Sorry, andersherum:)

0

Todesart kann z.B. Selbstmord sein. Todesursache, je nachdem: Herzschuss, Nierenversagen wegen Schlafmittel usw.

Was möchtest Du wissen?