Was ist der Unterschied zwischen Passé, Composé und Imparfait?

2 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Passé composé benutzt man für Aktionen, Imparfait benutzt man für Beschreibungen (Landschaften, etc.). Es ist etwas kurz erklaert aber eigentlich ist dies das wichtigste:)


Josefinni 
Beitragsersteller
 19.10.2014, 13:58

Danke :)

0

Grob erklärt :

  • Imparfait = Kulisse(n) wie beim Theater, bei Filmen

= Was war da? / Was sah man da?

  • Passé composé : die Handlungen in diesen Kulissen

= Was geschah dann?


ymarc  19.10.2014, 17:00

Zusatzerklärung

Bezüglich des Bühnen- oder Filmbeispieles = in anderen Worten:

  • das "imparfait" wird zur Beschreibung/Darstellung von Hintergründen benutzt,
  • das "passé composé" zur Schilderung von Ereignissen.
0