Unterschied zwischen Impressionismus und Expressionismus? Wäre echt nett wenn sich da jemand auskennt der mir helfen kann :D?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Wesentlichen unterscheiden sich diese Stilrichtungen der Malerei durch die möglichst farb- und lichtgetreue Wiedergabe von Eindrücken (Impressionismus abgeleitet von "Impression" = Eindruck)

 zum Wiedergeben, bzw. Ausdrücken von eigenen Empfindungen (Expressionismus von "Expression" = Ausdruck) durch Darstellung von oft verzerrten Formen und der Natur abweichenden Farben - z. B. das "Blaue Pferd".

Hoffe, ich habe das jetzt nicht zu umständlich erklärt ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SuperMan1209
19.03.2017, 16:58

Hihi, besser geht's nicht :D danke! Genau die antwort die ich brauchte.

1

Wenn ich mich richtig erinnere stellt Impressionismus die Schönheit und die Realität dar, Expressionismus die Hässligkeit. Teilweise wird Expressionismus auch etwas abstrakter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?