Unterschied türkisch - arabisch. Verstehen Türken die arabische Sprache und umgekehrt?

7 Antworten

Wenn du beide Sprachen mal einmal gehört hättest, dann würdest du die Frage nicht stellen ;-)

Türkisch und Arabisch klingen komplett anders. Für uns Europäer klingt Arabisch wie so ein Gekrächtze "aachkhhhaharrr lhhkahahar chhakaahh" (nicht abwertend gemeint!!) während Türkisch eigentlich sehr melodisch klingt und viele Vokale wie ö und ü enthält.

Allerdings ist mir auch bekannt, dass die islamische Begrüßung "Selam Aleikum" (arabisch) und "Selamun Aleyküm" (türkisch). Das ist aber meines Wissens nach eine Ausnahme.

Nein, es sind verschiedene Sprachen. OK, türkisch hat viele arabische Lehnwörter, einige Wörter sind auch gleich, aber das sind eher die religiösen Wörter. Ansonsten ist die Konstallation ganz anders. Sie haben auch nicht die selben Sprachfamilien. Arabisch ist eine semitische Sprache. Und hör mal die beiden Sprachen mal an, wie sich das anhört. Arabisch klingt als ob man vom Hals spricht. Türkisch dagegen ist eine sanfte und melodische Sprache mit vielen Vokalen.

das kannst du doch nıcht mıt spanısch und portugıesısch vergleıchen.!!!!!!!!! hör doch mal zu wıe dıe reden da ıst schon alleıne beı der melodıe eın so meılenweıter unterschıed das eınzıge sınd halt muslımısche redewendungen zb maşallah. İnişallah und so weıter und eınıge wörter wıe beıspıelweıse çay (tee) und çanta (tasche) aber verstehen tun sıe sıch sprachlıch gesehen gar nıcht

Türkisch hat zwar viele Einflüsse aus dem Arabischen übernommen, aber das hat das Deutsche vom Latein auch. Arabisch und Türkisch sind nicht verwandt und ein gegenseitiges Verstehen definitiv nicht wie bei Spaniern und Portugiesen möglich.


DeathCrow  02.08.2018, 09:27

Meinst wohl spanisch und italienisch... Hahahahaha

0
kytfragt  22.02.2020, 19:28

Naja das ist eher eine schlechter Vergleich ich bin Spanier und kann ein paar Wörter aus dem Portugiesischen genau so wie aus dem Italienischen. Es sind auch Romanische Sprachen.

0

Sind Mega unterschiedliche sprachen !!! Kannst du als deutscher nach der Geburt Spanisch ?!?


Enalita2  08.02.2013, 14:32

Der Vergleich hinkt sehr! Türkisch ist eine Sprache, in der sehr viele Lehnwörter gebraucht werden, die aus dem arabischen, persische, französische, spanischen und italienischen Sprachraum kommen. Mit der Zeit sind sie "Vertürkischt" worden, und so mancher meint, dass es türkische Wörter sind. Fast alles technische kommt aus dem französischen, Wenn im türkischen ein Aupuff "egzos" heißt, ist das das französische Wort "Exhaust". Bulvar = Boullevard, tren = train oder trène, tramvay = tramway, istasyon = estation oder station, etc.

0