Unterdrückter Anrufer stöhnt am Handy -was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Falls Du einen Anrufbeantworter hast würde ich entweder selbst davon sprechen daß "wir zur Zeit nicht da sind, aber bitte hinterlassen Sie eine Nachricht", oder eben einen männlichen Freund eine Ansage auf den AB sprechen lassen. Trillerpfeiffe ist ansonsten gut, aber eine Lufthupe ist noch wesentlich besser und bedeutend lauter. Bekommt man in vielen Sportgeschäften und auch in Outdoor-Geschäften. Die kann man dann auch bei einem Trip in den Bergen Colorado's benutzen um die Bären oder den Berglöwen zu vertreiben :-). Das klappt sehr gut. Die Nummer würde ich erst wechseln wenn wirklich nichts mehr hilft, auch würde ich schauen ob ich beim verlassen bzw. ankommen beobachtet werde. Auch finde ich sollten Frauen nicht unbedingt im Telefonbuch stehen (bei Ihnen der Fall?). Das macht die Sache für Freaks noch einfacher. Und die Polizei ist natürlich immer eine sehr gute Anlaufstelle für Informationen dieser Art.

Ich geh mal davon aus, dass der Anrufer die Nummer unterdrückt. Versuch mal demnächst Freunde (ausdrücklich männlich bitte) darum zu bitten bei unbekannten / unterdrückten Nummern sich zu melden. Wenn es sich ergibt können die dann auch dem Anrufer die Hölle heiß machen... Falls das alles nicht hilft und es dich sehr bedrückt kannst du a) nur noch bei bekannten Nummern drangehen oder b) tatsächlich die Nummer wechseln.

Wer hat gerade eine Trillerpfeife auf Vorrat. Deshalb vielleicht den kleinen Trick anwenden: "Moment mal, ich hol mal schnell meinen Papa/Mann/Freund ans Telefon." Und dann nach ihm rufen. Bis zum nächsten Anruf eine Trillerpfeife besorgen.

trillerpfeife ist sehr effektiv zu mal er ne weile nichts hört. Also wenn es dich wirklich nervt frag mal bei der Polizei wie das mit den fangschaltungen funktioniert. Oder wirklich einen männlichen Bekannten rangehen lassen. So trillerpfeifen kosten nicht viel. wenn er dann mit dem anderen ohr anruft ist er taub das tut echt weh.

Hi, ich hatte schonmal das gleiche Problem. Ich habe dann bei meinem Anbieter eine neue Nummer beantragt und achte nun darauf, dass nur ausgewählte leute diese Nummer bekommen.

Viele Grüsse

wenn er wieder dran ist, solltest du eine trillerpfeife zur hand haben und sein ohr zum glühen bringen.

Das ist mal ne gute Idee! :)

0

Aber verboten wegen Gehörschaden läuft unter Körperverletzung.

0
@engelhaar

super idee der kann sich dann ja nochmal bei mir melden wegen "körperverletzung" - noch eine gute idee...

0
@ilsebilse

Das hab ich mal gemacht. 2 sec später ruft ein empörter Ex-Freund an und schreit mich an, was das denn soll. Man, wie kann man nur so bescheuert sein...ich hab nur noch gelacht.

0
@ilsebilse

@ilsebilse
Und zivilrechtliche Zahlungsforderungen!

0

Stöhn doch einfach zurück und sag ihm irgendwelche Sauereien, dann lässt der das ganz schnell!

Möglich wäre auch, einfach aufzulegen...

er hat an einem tag 20 x hintereinander angerufen und ich konnte leider das handy nicht ausmachen, da ich einen anderen wichtigen anruf erwartet habe..

0

wieso hast du bei den tags schönheit mit aufgenommen?

sie meinte doch eher "Stöhnheit" :-)

0
@Rebecca

wollte stöhnen nehmen hat der computer einfach umgewandelt . sorry

0

Was möchtest Du wissen?