Unsere Wäsche stinkt nach dem Trocknen beißend nach Chemie! Was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Preguntita

Entweder wird das Waschmittel überdosiert oder die Waschmaschine spült schlecht. Stelle einen Eimer unter den Wasserhahn und kontrolliere ob das Wasser mit genügend Druck rausläuft. Wenn genügend Wasser vorhanden ist dann bei der Waschmaschine entweder einen höheren Wasserstand beim Spülen oder einen zusätzlichen Spülgang programmieren.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Preguntita
01.10.2016, 12:19

Klar, ich "programmiere" mal eben einen höheren Wasserstand beim Spülen...

0

Versuche mal die Wäsche, statt mit Weichspühler mit NATRON zu spühlen. Natron gibt es in jedem Supermarkt in der Abteilung Backzubehör. Wieviel es braucht weiss ich nicht, aber 20-30 g werden reichen. Natron beseitigt Gerüche billiger und besser wie zum Beispiel Febreze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte vielleicht sein, dass du einfach zu viel Waschmittel benutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na, das kann ja nicht sein. Beim Trocknen entsteht der Geruch? 

Dann hat es nichts mit der Wm zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eni70
30.09.2016, 20:45

Hast du  mal mit Essig versucht die Maschine zu reinigen?

0

Weichspüler ist es vlt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?