Unsere Malteser/Hündinnen befriedigen sich selbst

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

es gibt verschiedene ursachen,entweder hat eine zb eine gebärmuttervereiterung,läufigkeit oder blasenentzündung,inkontinent,würmer,ect...lass sie vom TA untersuchen

eine weiter möglichkeit,wen sie sich wirklich "befriedigen" kann es sein das zb die rangordnung unter den hündinnen nicht klar ist,(in einem rudel wird immer das ranghöchste zuerst läufig und solang unterdrücken die andern damen ihre läufigkeit) oder sie unterbeschäfftigt sind...

geh mal zum TA,da es beide machen tendiere ich am ehsten auf würmer...,wen alles i.o.ist,dann fang an die beiden mehr geistig und körperlich auszupowern und die dame die dein liebling ist,immer als erstes zu füttern,als erstes mit ihr beginnen,wen du übst oder sonstiges,einfach immer die ranghöhere "bevorzugen"

Lecken an der Vagina kann verschiedene Urachen haben, ich würde als erstes mal zum Tierarzt gehn und das abklären lassen. Ansonsten befriedigen ich natürlich auch Hunde selbst. Wenn sie da aber ständig machen und der Tierarzt nichts findet, gehe ich davon aus, dass die beiden nicht ausgelastet sind.

Ich würd auch unbedingt den TA aufsuchen. Gerade in der kalten Jahreszeit, könnte es sich um eine Blasenentzündung handeln. Ich glaube keinesfalls, dass sich ein Hund "dauerbefriedigt".

Wann hast Du die Hunde das letzte Mal entwurmt? Bei Wurmbefall juckt es Hunde oft so am After und das bekämpfen sie mit dem von Dir beschriebenen Gesten... Bitte erst mal beim Tierarzt abklären lassen ob keine Erkrankung vorliegt, was übrigens viel warscheinlicher ist als deine Vermutung.

der Hund ist nicht ausgelastet! Mach was mit ihm und nicht nur bloß das Futter geben!

Ich würde mal zum Tierarzt gehen. Vielleicht haben sie ja eine juckende Geschlechtskrankheit?

kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen aber wäre so schlimm daran??

Selbstbefriedigung ist auch in der Tierwelt weit verbreitet, nicht nur der Mensch hat Spass am Sex.

glaube ich nicht

Was möchtest Du wissen?