Umfrage: Würdet ihr eure Beziehung auf die Probe stellen?

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

Nein, ich würde meinen Partner nicht testen. 94%
Ja, ich würde meinen Partner testen. 5%

24 Antworten

Nein, ich würde meinen Partner nicht testen.

Hallo!

Nein, das würde ich nicht machen. Vertrauen ist für mich besser als Kontrolle & ich gehe eher nach dem Herzen als nach dem Verstand oder i.welchen Tests. 

Außerdem ----> wenn der Getestete erfahren würde, was da lief will ich nicht wissen, wie er auf diese Sache reagiert.. das würde einer Beziehung m.E. Schaden zufügen, muss einfach nicht sein!

Nein, ich würde meinen Partner nicht testen.

Auf keinen Fall! Wenn ich meinem Partner vertraue brauche ich keinen Test, und wenn ich ihm nicht vertraue hat die Beziehung eh keinen Sinn.

Ein Treuetest ist ein großer Vertrauensbruch dem Partner gegenüber. Immerhin hetzt man ihm unter einem Vorwand jemanden auf bzw an den Hals, der ihm dann auch noch Interesse vorspielt (ihn also belügt), sowas hinterhältiges geht gar nicht! Das wäre für mich ein Trennungsgrund.

Keiner meiner "Bekannten" würde jemals auf die Idee kommen, mir ein derartiges Angebot zu machen...^^

Ist eine Partnerschaft nicht ein täglicher, gegenseitiger "Test", ein Abklopfen dahingehend ob es harmoniert?!

Was würdet ihr machen wenn ihr mit eurem Partner/eurer Partnerin seit mehreren Jahren mehr im Streit liegt als das ihr euch wirklich versteht?

Trennung? Nicht schnell aufgeben und an der Beziehung arbeiten ? Fremdgehen?

...zur Frage

Wie offen darf man in einer Beziehung sein (Flirten, Party machen)?

Im Bezug auf Party machen, trinken, flirten.. Hättet ihr was dagegen wenn euer Partner/eure Partnerin sich mit Freunden besäuft und ohne euch feiern geht ? Vllt auch mal mit anderen flirtet wenn die Stimmung erstmal angehoben ist ? Wie seht ihr das ?

...zur Frage

Wurdet ihr schonmal durch eine Beziehung Verletzt?

Hey Community,

Ich bin jtz in ca 10 Beziehungen gewessen und wurde jedes mal Verletzt und Ausgenutzt da ich selbst nach den Beziehungen noch für die mädchen da war.

Seid ihr auch so treu und sagt euch ja ich lass mich lieber Verletzen und bleib bei meinem Partner egal was passiert oder schließt ihr schnell mit eurem Partner ab?

Ich persönlich schaff es nie abzuschließen und loszulassen auch wenns mir nicht gut tut ich brauch immer viel zu lange k.a warum......

Danke schonmal an alle sinvollen Antworten Schönen Tag euch :D

...zur Frage

Ab wann würdet ihr euren Partner verlassen? Fremd flirten, küssen oder Sex oder alles verzeihen?

...zur Frage

Ist Polyamorie+Regeln die Beziehungsform der Zukunft?

Mehrere Menschen zu lieben und ggf. auch eine tiefere Beziehung eingehen, ist eine Form der Akzeptanz innerhalb einer bestehenden Partnerschaft. Wo der Partner akzeptiert, dass der je andere mit anderen flirtet oder Absichten für sexuelle Handlungen in Betracht zieht. Je nach Konstellation möchten es die Partner wissen um sich auszutauschen, wer mit wem und was gemacht wurde.

Oder man darf fremdgehen ohne etwas davon zu sagen. ODer jeder weiß von jedem dass er fremdgehen darf. Es gibt quasi keine feste zwischenmenschliche Bindung.

Man darf andere Menschen so weit an sich ran lassen, wie bestimmte Regeln vorgeben die man sich erstellt. Diese Konstellationen haben ggf. auch wieder andere Namen.

Der Nachteil ist eben dass man durch häufige Wechsel mit tieferen Absichten, leider nur oberflächlich sein kann und die bestehende, vielleicht langjährige Beziehung nicht so tief erfahren kann. Eine kurze Beziehung wäre dadurch evtl. geschädigt, da der Partner der Favorit in der Beziehung sein sollte.

Die Aussicht liegt meiner Meinung nach nur nach sex. Handlung, Erfahrung und Befriedigung. Alles andere wäre eigentlich flirten oder Freundschaften ohne Intimität. Focus liegt auch auf Erfahrungswerte die jedoch bei monogamen Beziehung Gefahr laufen in einem Beziehungsende zu, ja, zu enden.

Vorteile sind eben, mehr Menschen um sich die man "lieben" darf. Nichts für monogame Menschen. Gut um Eifersucht und Bindung zu lockern. Es verhindert das Leiden wenn der Partner einen besseren findet der mehr bietet als der jetzige Partner. Aber es forciert auch die Möglichkeit dass das passiert.

Die Frage ist ob man den kleinen Makel gegen einen komplett anderen Menschen ersetzt.

Was hält die Com. von so einer Beziehungsart?

...zur Frage

Würdet ihr für eine Beziehung...?

euer Hobby aufgeben? Z.B der Partner sagt euch das ihr damit aufhören müsst,

wie würdet ihr antworten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?