Um wieviel Uhr soll man schlafen gehen wenn man morgen eine Klausur schreibt?

15 Antworten

Das muss jeder selber wissen. Ich denke es ist klar das man vor ner Klausur nicht nur zwei Stunden schlafen sollte aber du solltest gucken wie viel Schlaf du normalerweise benötigst um ausgeschlafen zu sein. Deswegen guck das du diese Stundenzahl schaffst sagen wir ca. 8 Stunden und ich wünsche dir viel Glück für die nächste Klausur und schöne Ferien ;)

Ich würde Dir empfehlen, so schlafen zu gehen, wie Du immer schlafen gehst. Und am besten dann, wenn Du müde bist. Desweiteren glaube ich, dass vom richtigen oder falschen Schlafengehen nicht der Erfolg oder Misserfolg der Klausur abhängt. Mit anderen Worten: es gibt keinen "richtigen" Zeitpunkt für das Schlafengehen, der den Erfolg bei einer Klausur sicherstellt.

Gruß Matti

Nicht früher als du vor einem normalen Schultag auch schlafen gehst. Alles andere bringt nichts, damit machst du dich nur unnötig verrückt und außerdem kann es dann sein, dass du morgen schlechter aus dem Bett kommst. Man kann auch zu viel schlafen. Wenn dir normalerweise fünf Stunden reichen, dann fang jetzt nicht auf einmal mit acht Stunden Schlaf an, das bringt einfach nichts.

Warum kann ich bei Vollmond nicht schlafen und was kann ich dagegen machen?

Aus irgendeinem grund kann ich nie schlafen bei Vollmond. Weil wenn am nächsten Tag Schule ist dann ist das so mega dumm

...zur Frage

Wie kann ich ganz früh und schnell einschlafen?

Hallo! Ich muss morgens immer früh aufstehen und abends früh schlafen und das Problem beim Abends früh schlafen gehen ist das wennn ich um 22:00 Uhr "Schlafen" gehen möchte liege ich bis 23 Uhr noch im Bett und schlafe erst dann ein aber am nächsten Morgen muss ich um 6:00 Uhr aufstehen und ich komm dan nicht aus'm Bett! Was kann ich machen damit ich schneller einschlafe? Bitte schreibt nicht sowas wie schlaftabletten,Warme Milch mit Honig, Schafe zählen hin,

Danke im Voraus

LG

...zur Frage

Spät schlafen ,Früh aufstehen wie?

ich kann heute erst um 00:02 uhr schlafen gehen muss morgen aber schon um 8 uhr aufstehen wie kann ich mich fit halten wenn ich aufstehe ??

...zur Frage

Es ist verflixt! Ich kann einfach nicht schlafen! Was soll ich denn NOCH tun?

Ich habe immer wieder lange Phasen wo ich gut schlafe und noch längere Phasen wo ich einfach nicht mehr richtig schlafen kann. Ich dachte das Problem wäre vorüber, aber nach einem halben Jahr gut schlafen können kann ich seit Freitag nicht mehr richtig schlafen. Ich kann nicht einschlafen und wache trotzdem viel zu früh wieder auf! Folgendes habe ich schon probiert: die 4, 7, 8-Atemtechnik, andere Atemübungen, Yoga, Sport, Meditation, lesen, Hörspiele hören, Affirmationen, nichts tun, Schäfchen zählen, Kräutertees, Lavendelduft, homöopathische Kügelchen, Entspannungsübungen, warme Milch, warm duschen, ... Ich bin Tags wie gerädert und nicke immer wieder leicht ein, wenn ich es nicht aufhalte. Ich trinke auch nur morgens eine Tasse Kaffee und trinke keinen Alkohol. Morgens trinke ich auch nicht immer Kaffee. Mein Handy, das Licht und alles war schon 30min vorm Schlafengehen aus. Ich muss morgen zur Schule und weiß langsam wirklich nicht mehr weiter. Auf Phasen des gut schlafen könnens und trotzdem übermüdet sein folgen nahezu schlaflose Nächte, und ich bin erst 14, und ich zwinge mich nie zum Schlafen, bin aber schon etwas besorgt um mich, meinen Schlaf, meine Gesundheit und meine schulischen Leistungen. Dabei bin ich doch müde!

...zur Frage

lohnt es sich noch zu schlafen jetzt?

Ich schreibe morgen in der Uni eine klausur. Habe aber bis eben gelernt weil ich es sonst zeitlich nicht geschafft hätte. Wecker klingelt um 6 uhr. Lohnt es sich noch 2,5 stunden zu schlanfe oder soll ich einfach durchmachen und nochmal alles durchgehen?

...zur Frage

Ich kann nicht richtig schlafen und mich nicht konzentrieren.

Irgendwie konnte ich die ganze Ferien (enden diese Woche) keine einzige Nacht richtig schlafen - höchstens 5 Stunden / Nacht. Ich bin 13 Jahre und in der 8. Klasse eines Gymnasiums. Habe auch oft Alpträume.

Ich denke die ganze Zeit nur an die Schule - es geht nicht um den Lernstoff (abgesehen von Mathe+ Latein, stehe ich überall notenmäßig auf einer 1, trotz überspringen). Es geht um das Mobbingproblem. Ich werde in der Schule täglich von meinen Mitschülern gemobbt, geschlagen, geschubst und in den Ferien geht es weiter - Beleidigungen mit E-mails oder Handy (sms, whatsapp). Mein Handy hab ich jetzt schon weit weg versteckt und einige Nummer gesperrt. Die E-mails habe ich gelesen... und abgespeichert - als Beweis.

Ich habe mit 11 Jahre das erste mal geritzt und jetzt im Moment immer wieder den Drang dazu. Normalerweise rechne ich dann oder lenke mich mit dem Klavier spielen ab. Aber ich kann auch nicht den ganzen Tag Klavier spielen und die Mathematik lenkt nicht ab, weil ich alles falsch rechne..

Ich hab irgendwie nur noch das Gefühl von allen gehasst zu werden. Nächste Woche endena die Ferien, aber es ist noch keine Schule. Wir haben Praktikum, welches ich in einem Kindergarten mache.

Was kann ich machen, um wieder besser schlafen zu können??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?