Ich würde gegen sagen, weil du das ja wahrscheinlich nicht unterstützen möchtest ;) Für könntest du schreiben wenn du schreiben wollen würdest für Cybermobbingbekämpfung :)

...zur Antwort

Es muss doch dir gefallen. Wenn du es schön findest kauf es. Du musst aber auch damit rechnen das dann der ein oder andere dumme Kommentar kommt...

...zur Antwort

Hi Kohlemann,

Was nach dem Tod passiert kann dir niemand verraten, aber jeder hat Dinge in seiner Vergangenheit die ihn jedes mal die Röte ins Gesicht treiben wenn sie daran denken, deshalb wäre selbst das vielleicht wieder ausgeglichen aber wie gesagt wer weiß :) was das hier und jetzt angeht. Du musst es niemanden verraten, vielleicht hilft es dir mit anderen über deine Probleme zu reden, dich jemanden anzuvertrauen. Vielleicht wi´llst du das auch gar nicht. Aber du musst es niemanden erzählen, dann werden die von denen du es nicht willst auch nie erfahren. Also musst du dich auch nicht schämen. Es ist unvermeidlich peinliche Situationen zu erleben.

...zur Antwort

Hi Luisa, bin auch in der Q1 und kann dein Problem total verstehen. Suche zur Zeit ebenfalls nach einem geeigneten Thema für Deutsch, Englisch oder Geschichte. Letztes Jahr hat ein Mädchen in der Stufe über mir über den American Dream in Disneys Küss den Frosch geschrieben. Meiner Meinung nach eine klasse Idee! Hoffe ich konnte dir noch helfen und viel Glück :)

...zur Antwort

Mach dir keine Sorgen ;) Ich hatte genau das gleiche Problem und die gleiche Angst aber als meine Zahnspange entfernt wurde, wurden die Zähne auch gereinigt, wegen dem Kleber und so. Nachher sah alles ganz normal aus und ich war einfach froh das sie raus war :)

...zur Antwort

Das muss jeder selber wissen. Ich denke es ist klar das man vor ner Klausur nicht nur zwei Stunden schlafen sollte aber du solltest gucken wie viel Schlaf du normalerweise benötigst um ausgeschlafen zu sein. Deswegen guck das du diese Stundenzahl schaffst sagen wir ca. 8 Stunden und ich wünsche dir viel Glück für die nächste Klausur und schöne Ferien ;)

...zur Antwort

Meine kleine Schwester terrorisiert mich schon seit Monaten,meine Eltern machen nichts,Hilfe!

Ich halte es einfach nicht mehr aus...Meine 11 Jährige kleine Schwester macht mir seit Monaten das Leben zur Hölle.Und meine Eltern machen dagegen auch nichts und gucken weg ! Das ist seit Monaten jetzt schon richtig schlimm,denn sie hat JEDEN Tag so eine schlechte Laune(lässt sie meistens immer an mir aus),ist IMMER dauer genervt,beschimpft mich aufs übelste,beleidigt mich,Ich halte das nicht mehr aus :( Ihr könnt euch nicht vorstellen wie schlimm das ist..Sie hat so einen Hass auf mich und ich weiß noch nicht mal warum..Wenn wir alle zusammen am Tisch sitzen gibts immer Zoff. Sie sagt mir knallhart ins Gesicht :" Ich hasse dich du kleines M*iststück!" oder "ich wünschte du wärst nicht meine Schwester"...Das war jetzt nur ein noch harmloses Beispiel...Meine Eltern bekommen zwar alles mit,machen aber nichts, meine Schwester bekommt nie eine Strafe oder so,ich haber immer sofort,wenn ich mich nur mal wehren will!! :'( Egal was ich sage oder mache,auch wenn ich mir Mühe gebe,immer kommt s eine patzge,gemeine Antwort...Von jetzt auf gleich ändert sich ihre Stimmung so krass!! ich weiß das das in der Pubertät normal ist,aber ich finde man kann das nicht alles damit entschuldigen!! Wir haben uns früher so gut verstanden....Sie ist auch übrigends total frühreif für ihr Alter,schminkt sich schon,interresiert sich nur für Jungs die min.6 Jahre älter sind als sie...Wenn meine Eltern dann mal was sagen,droht sie immer gleich abzuhauen...Wenn ich mit ihr rede benutzt sie meistens nur komische Abkürzungen wie "IHD,D.A.I."....Ich kann einfach nicht mehr..Hilfe !!!!!! Was ist nur mit ihr los? WIe kann ich mich denn da noch wehren mit einer Schwester die mir jeden Tag zur Hölle macht,mir jeden Tag sagt,das ich nix wehrt bin und meine Eltern mir weder zuhören noch hinter mir stehen...:((((

...zur Frage

Hallo silbermond11880, tut mir sehr leid für dich wie es momentan bei dir ist. Ich denke vllt. solltest du mal mit deinen Eltern alleine reden und ihnen sagen wie belastend die Situation für dich ist. Manchmal hilft es auch, wenn man mit jemandem einfach nicht über etwas reden kann, demjenigen zu schreiben, so wie du es oben geschrieben hast. Auf jeden Fall solltest du dich ihnen mitteilen. Ich drücke dir die Daumen :)

...zur Antwort