Überlebt eine Maus einen Sturz aus 3 Metern Höhe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mäuse sind hart im Nehmen, eine ist bei uns vom Dachboden aufs Dach geklettert, eine dumme Idee weil da der Kater sein Revier hat. Das Mäuschen ist heroisch von der Kante gesprungen, auf der hohen Seite (runde 10m) und danach zum Nachbarn rüber geflitzt, ich hab sie die Mauer hochklettern sehen also schien noch alles soweit intakt zu sein.
So schwer sind die Tierchen ja auch nicht, sie landen also auch nicht so hart wie unsereiner, dazu etwas Geschick und Glück und die Maus kann sich noch eines (relativ) langen, zufriedenen Lebens erferuen ;)

Die Maus ist ja kleiner wie wir und daher hat sie einen anderen bezug zu höhe wie wir.

Z.B hier eine kleine Matherechnung: 150 cm (Mensch) durch 30 cm (Maus) x 3 = 15

Wenn ich das richtig gerechnet habe ( und ich habe keinen Schimmer wie man das richtig macht, war nur ne Idee) sind 3 Meter für eine 30 cm Maus ca. 15 Meter für einen 150 cm großen Menschen. Wahrscheinlich ist sie tot :(( ( Wie gesagt KEINE Ahnung ob das stimmt)

Wenn sie schnell weggelaufen ist, scheint es nicht so schlimm zu sein.

Ich hab sie gerade gesehen. Sie war eigentlich "fit" soweit ich das von oben beurteilen konnte :)

Jap! Die is am A!sch. Stell dir mal diesen heftigen Vergleich vor, dat war für das Mäuschen so, als wenn du von 30 Metern Höhe aufn Farbeimer fällst! Lol

Was möchtest Du wissen?