tut es weh ein Nippelpiercing zu stechen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schmerzen vergleichen ist ziemlich schwierig, weil nun mal jeder Schmerz anders empfindet. Für mich war es schmerzhafter als alle anderen (3 an Ohren, zunge und Nacken). Es dauert sehr lange um zu verheilen, deshalb würde ich nicht empfehlen das jetzt vor der Badesaison Stechen zu lassen, sonst muss sie euch beim Baden zusehn ;) baden ist die erste Zeit tabu, genauso wie direkte Sonneneinstrahlung. Risiken gibts die gleichen wie bei anderen Piercings auch. Jedoch kann es sein, dass immer wieder ausfluss da ist und sich ne Kruste am piercing Bildet. Das kann auch nach der Abheilung bestehen bleiben, da die Brustwarze eine drüse ist und ständig arbeitet. Das will tut überlegt sein, kann auch ziemlich nerven ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schon eine ziemlich schmerzhafte Stelle, soweit ich weiß. Sowas mit ähnlichem Schmerz zu vergleichen ist immer schwierig. Wenn man schon Piercings hat, kann man sich den Schmerz ganz gut vorstellen, finde ich jedenfalls.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmerzen sind subjektiv, über die Risiken klärt sie der Piercer auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mensch hat ein anderes Schmerzempfinden, deshalb wirst du wohl genug verschiedene Antworten finden...

Lg sole03

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es tut weh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell dir einfach vor du nimmst einen Zahnstocher und stichst ihn durch dein Ohrläppchen. Dann weisst du wie es weh tun würde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zaburak
08.06.2016, 00:11

Wurdest du schon mal geimpft?!

Stell dir vor du würdest geimpht werden mit einer 4 mal dickeren Nadel, die dann auch noch richtig Reinhestochen wird.

0

Was möchtest Du wissen?