tunnel schief gestochen. einschneiden oder weiter dehnen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Huhu Medusa :-)).

Das weiter dehnen sollte keine Option sein, dann wird es dir nämlich reißen oder absterben!

Du solltest wirklich mal zum Piercer gehen, entweder er schneidet es sodass es höher sitzt oder du musst auf dieser Größe bleiben.

Einfach so weiter dehnen solltest du allerdings auf gar keinen fall, das wird zu gefährlich wenn nur noch wenig Gewebe vorhanden ist.

Herzallerliebste Grüße :-)).

Der punkt ist, dass der rat, ich solle einfach weiter dehnen, von ein piercer bekommen habe. Deshalb meine verunsicherung. Es ist ja nicht sehr schief gestochen. Es ist primär ein kosmetisches problem. Den anderen fällt es meist gar nicht wirklich auf.

Ich hatte ein ähnliches Problem bei meinem Septum, war komplett schief gestochen. Durchs dehnen (von 1.2 auf 4) hat sich das aber gegeben und jz is es komplett gerade. Aber wie das bei Ohren aussieht ist halt die andre Frage. Zur Sicherheit würd ichs einschneiden lassen, kann ja nicht schaden.

Tunnel dehnen, aber Ohrloch nicht mittig?

Mein Ohrloch ist nicht mittig sondern eher in Richtung Gesicht gestochen. Jetzt habe ich aber schon angefangen zu dehnen und bemerke, dass es wahrscheinlich nicht gut aussieht am ende. Das abheilen, zuwachsen und neu stechen würde sehr lange dauern. Eine Freundin hat vorgeschlagen zum Piercer zu gehen und es minimal in Richtung der Mitte stanzen zu lassen, ist das möglich? Bin bei 3mm

...zur Frage

3.Ohrloch Medikamente?

Hallo

Ich möchte mir ein 3. Ohrloch stechen lassen beim Piercer. Hat da jemand Erfahrung? Ich möchte nur wissen ob man danach wenn man das hat Medikamente nehmen muss wie bei einem Piercing.

Danke in Vorraus

...zur Frage

Ist mein Ohrläppchen zum Dehnen geeignet?

Mein Ohrloch ist über die Jahre etwas länglich geworden und hat demnach eine leichte Flucht nach unten. Ich habe bedenken, dass das Ohrloch zum Dehnen evtl. zu weit unten sitzt, wäre beruhigter wenn es genau mittig liegen würde. Was meint ihr? Kann ich es trotzdem dehnen oder sitzt der Tunnel dann komisch? Bin leider noch nicht so bewandert was das Dehnen angeht. Geplant ist ein Tunnel mit einem Durchmesser von 9mm (maximal 10mm). LG

...zur Frage

Tunnel zurück dehnen ...?

Hey,

Ich hab seit ungefähr über einem Monat einen 8mm Tunnel. Da mir eine lila bläuliche stelle im gedehnten Ohrloch aufgefallen ist, wollte ich mein Ohrloch wieder zuwachsen lassen und dann nochmal von vorne und langsamer anfangen zu dehnen. Meine frage ist: wird es danach (nach dem zurück dehnen und dann wieder dehnen) schwieriger sein das Ohrloch wieder zuwachsen zu lassen, ich will ja nicht mit 50, wenn ich den Tunnel rausmache, so ein loch da haben, oder hat das keine Auswirkungen?

Danke :)

...zur Frage

Wie viel kostest ein Septum Stecker beim piercer oder wo kann man die noch kaufen außer Internet?

...zur Frage

Zeitspanne zwischen Ohrloch stechen und Flesh-Tunnel dehnen?

Hi, Leute!

Ich lasse mir morgen (mal wieder) Ohrlöcher stechen, weil ich umbedingt Flesh-tunnel haben will! =)

Meine Frage ist jetzt, wie lange ich das Ohrloch erstmal "abheilen" lassen sollte, bis ich mit dem dehnen anfange??

Danke für eure Hilfe! ♥

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?