frisch gestochenes Ohrloch drehen?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Ist egal. 67%
Nein, du darfst sie auf keinen Fall drehen! 33%
Ja, du musst die Stecker drehen! 0%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nein, du darfst sie auf keinen Fall drehen!

Bloß nicht. Einwachsen kann der Schmuck nicht und das drehen stört den Heilungsprozess einfach immens und kann Infektionen begünstigen

Man sollte die Stecker nicht unnötig drehen sondern in Ruhe heilen lassen - aber es kann mal beim Saubermachen vorkommen, daß man sie doch bewegt und das ist dann auch nicht schlimm - wenn man dabei nicht ausgerechnet die Kruste mit reindreht...

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,
Ist egal.

Hey,

Bei normalen Ohrlöchern musst du nicht viel beachten. Es passiert nichts wenn du die Stecker drehst. Wenn du später deine Tunnel hast, dann solltest du sie drehen, vorallem beim duschen. Aber bei Ohrlöchern ist das wie gesagt egal.

Liebe Grüße
9Dunkelheit9

1. Was...
2. Au
3. Okeh

Xd

Du musst sie nicht drehen, das antiseptikum zieht sich von selber durch. Nach dem duschen einfach mit einem watte Stäbchen hinten und vorne am Stichkanal sauber machen.

Wenn du empfindlich bist, kann es sein, das sich die Haut beim drehen aufreißt und entzündet. Also Pfoten weg und nur mit wattestäbchen😊

1

Was möchtest Du wissen?