Trix, Arnold, Roco...... schlechter als Märklin?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

Märklin ist am besten 54%
Anderer Herstelller ( Name) ist Ok weil? 45%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Keine einfache Antwort.

Märklin steht bis heute für Emotionen. Seit Jahrzehnten hüten Sammler ihre Loks wie Augäpfel. Und sie machen Zugeständnisse bei leichten Mängeln an Detailierungen ! Ich kann Märklin eindeutig jedem empfehlen, weil der Marktwert (noch) am höchsten ist. Außerdem gefällt mir die Metallbauweise bei vielen Loks deutlich besser. Es gibt viele Modellbahner, die Märklin kritisieren. Z. B. seien die Preise zu hoch, andere besser, es würden schlanke Radien bei den Gleisen fehlen und und und...

Das stimmt so nicht ganz. Auch Märklin hat schlanke Weichen im Programm. Nur praxisgerechter. Nicht jeder hat Platz für solche Details. Und Plastik-Loks wie Roco gefallen mir leider gar nicht. Da ist es besser, man verzichtet auf einige wenige Details. Aber es gibt Modellbahner, die das anders sehen und niemals Märklin empfehlen würden. Ich gehöre nicht dazu und kann Märklin heute gebauso wie vor 50 Jahren empfehlen !

Anderer Herstelller ( Name) ist Ok weil?

Kommt drauf an märklin ist halt am teuersten.Ich habe bessere Erfahrungen mit rock gemacht

Anderer Herstelller ( Name) ist Ok weil?

Es ist so, dass Märklin zwar viele Metallmodelle macht! Der Kontakt ist meist sehr gut. ABER! es hat weniger Details. Roco finde ich besser, das mehr Details angemacht sind! Für einsteiger ist Märklin aber gutè!!!!

Was möchtest Du wissen?