Trabant 601 drosseln auf 45km/h und mit 16 Fahren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Seit dem 19. Januar 2013 dürfen in Deutschland Jugendliche ab 16 Jahren, die im Besitz des FührerscheinsKlasse AM sind, entsprechend ausgelegte Fahrzeuge (Begrenzungen bei Gewicht, Motorleistung und Höchstgeschwindigkeit) lenken. 

Auch für Ältere oder Gehbehinderte sind die Leichtkraftfahrzeuge eine Möglichkeit, mobil zu bleiben. 

Zudem sind sie eine preiswerte Alternative, da weder Haupt- noch Abgasuntersuchung erforderlich sind, keine Kfz-Steuer gezahlt werden muss und im Vergleich zu stärkeren Kfz geringe Versicherungskosten anfallen

Das Drosseln geht nur wen :

Nicht möglich bei lnduktions-Technik 

(Induktivgeber)

 

Nicht möglich bei Multipoint Einspritzung

 

Nicht möglich über elektronische Benzin-Einspritzanlangen. 

 

Nicht möglich bei Dieselfahrzeugen

 

Nicht möglich ab Euro 2 Norm. 

 

Fahrzeuge 1993 - 1999 ideal.

 

Gänge 1 und 2 sowie Rückwärtsgang bleibt erhalten. 

 

Gänge, 3,4,5  kann mit einer vor Ort anzufertigen

 

massiven Stahlkulisse am Schalthebel oder am Getriebe gesperrt werden.

 

Am besten vorher mit dem TÜV / DEKRA absprechen.-

Katalysator muss immer ausgebaut werden. 
Es besteht sonst Brandgefahr. 

http://www.nordwest-mobil.de/25kmh.htm

www.45km.de
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach der aixam ist ein leichtbau wagen der speziel eine Zulassung dafür hat das man ihn mit 16 fahren darf. Der trabbi ist ein kraftfahrzeu egal wie schnell er fährt darf man ihn nur mit kfz Führerschein fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst du ruhig machen, wenn du mit Gewalt der uncoolste Typ aller Zeiten auf deiner Schule sein und garantiert niemals Sex haben willst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?