Totes Meer Salz gegen Pickel?

8 Antworten

das klappt wirklich, allerdings müsstest du dann öfters mit dem gesicht und den stellen, mit dem wasser in kontakt kommen.,denn das salz, trocknet aus, zieht flüssigkeit auch aus dem körper, deshalb ist man manchmal ein bisschen rot, und es kann ein bisschen brennen, aber vielleicht war es auch nur ein sonnenbrand bei den anderen :) aber probiere es einfach aus.

LG.

Hallo NinaMila, du bist sicherlich in der Pubertät. Die Pubertät ist eine normale Zeit und auch Pickel, Mitesser und fettige oder zu trockene Haut gehen nach einiger Zeit wieder ganz weg. Chemische Mittel, wie Cremes, Clearasil, Mace-Up usw., würde ich nicht empfehlen .Totes Meer-Salz ist sehr hilfreich bei Neurodermitis oder anderen Hautausschlägen und ist in Apotheken erhältlich. Ich empfehle Naturprodukte, die ich selber ausprobiert habe. Hier habe ich einige Tipps für dich: In den Drogeriemärkten kannst du AOK-Seesand-Mandelkleie kaufen, die kostet ca 3,00 Euro und die Verwendung steht auch noch einmal auf der Tüte. Da gibst du 1-2 Eßlöffel voll auf eine Untertasse mit etwas warmen Wasser und machst einen richtigen Brei daraus. Dies verteilst du dir ins Gesicht als Maske. Nach 5 - 10 Min. wäscht du diese wieder ab und tupfst das Gesicht trocken. Dies machst du morgends oder evtl. abends so jeden 3. bis 4.Tag und du wirst sehen, deine Haut wird wieder rein. Auch kannst du diese Mandelkleie 1 x im Monat als Peeling benutzen. Auch Naturprodukte wie Quark mit Honig oder Gurkenmaske helfen gegen Pickel und sind nicht teuer. Auch ein Orangenpeeling ist hilfreich. 3 El. Naturjoghurt mit 1 El. Haferflocken und 2 El. geriebene Bio-Orangen-Schale dazugeben. Diesen Mix auf das gereinigte Gesicht auftragen und einige Minuten einmassieren und einwirken lassen und dann abwaschen. Auch ein schönes Kamillen-Gesichtsdampfbad ist sehr hilfreich, da auch die Pickel heilen und Mitesser, wenn du welche hast, sich sehr gut herausquetschen lassen. Hierzu kannst du in der Apotheke eine Mitesserzange kaufen, lasse dich aber wegen des Gebrauchs dort beraten. Du mußt auch auf das Essen achten, nicht so fett und nicht so viele süße Sachen. Solltest du die Haare ins Gesicht tragen, so kämme sie raus, denn darunter muß Luft und Sonne ran. Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg.

Das Salz aus dem Toten Meer wirkt sanft und ohne Nebenwirkungen gegen Pickel und unreine Haut.

Zusammenfassend gilt: Meersalz ist ein sehr mildes Hausmittel gegen Pickel. Die Wirkung ist allerdings beschränkt und nur in Verbindung mit einem schönen Strandurlaub optimal. Das Austesten Zuhause ist trotzdem einen Versuch wert!

http://www.aknewelt.de/produkte/kosmetik/totes-meer-salz-653.html

Das Beste was ich dir empfehlen kann......

Ja.....Rosenwasser entfernen überschüssiges Fett aus den Poren ohne die Haut zu reizen ...Rosenwasser gilt als wahrer Jungbrunnen für die Haut und ist für jeden Hauttyp geeignet. Aufgrund seiner energetischen Eigenschaften findet Rosenwasser schon seit der Antike in der Medizin, Kosmetik und Parfümerie seinen berechtigten Einsatz. Rosenwasser sorgt für eine angenehme Belebung deiner Gesichtshaut, reinigt sie porentief und fördert bei regelmäßiger Anwendung einen frischen und zarten Teint. Rosenwasser besitzt eine natürliche antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung und hilft somit vorbeugend vor Pickeln und Mitessern. Vorhandene Hautunreinheiten können durch die Anwendung mit Rosenwasser beseitigt werden

Reines Meersalz hilft wirklich bei Ekzemen und andere Hautprobleme, da cdenke ich, bestimmt auch gegen Pickel, aber dann müsste es das richtige Salz aus dem Toten Meer sein, was man übrigens in Apotheken bekommen kann!

Rezepte findest Du ganz bestimmt bei googel!

Es gibt aber auch sehr viele andere Hausmittel, die auch sehr gut wirken¨!

Ich persönlich bin sehr begeistert von Rosenwasser, was man auch in Apotheken bekommt!

Siehe auch hier mal, was es alles an Hausmitteln gibt!

http://jumk.de/hausmittel/pickel.shtml

Auch Heilerde ist sehr gut, damit Masken machen¨!

Auch da kannst Du bei googel Rezepte finden!

Uebrigens: wenn Du Pubertätspickel hast, die gehen nach der Pubertät fast immer wieder weg!

Viel Erfolg!

Also ich habe einfach immer Meer Salz und Honig vermischt, und dann einmassiert. Das ist allerdings gar nicht gut für die Haut, da das Meer Salz viel zu grob ist für die Haut und sie damit nur reizt. Was ich dir empfehlen kann ist Heilerde, hat bei mir super geholfen! (Habe selbst viele Pickel) Die gibt es eigentlich in jedem Drogeriemarkt oder in der Apotheke. Was ich auch noch empfehlen kann als Waschmittel, ist das Waschgel von La Roche Posay. Es ist mit seinen 14 € war nicht grad das preisgünstigste, allerdings ist meine Haut schon nach nur einer Woche viel reiner und ich habe deutlich weniger Pickel! Und das Waschgel hält auch ziemlich lange, da du nur eine geringe Menge benutzten musst. Daher finde ich den Preis wieder in Ordnung!

Hoffe ich konnte dir helfen ! :)

Was möchtest Du wissen?