Toshiba Player geht nicht mehr auf PC?

2 Antworten

Du könntest mal versuchen die Treiber deines Toshiba Players zu deinstallieren. Anschließend suchst du die aktuellsten Treiber aus dem Internet.

Mehr kann ich dir leider nicht vorschlagen, da ich mehr Informationen benötige.

Gehe mal auf deinen Geräte-Manager, das machst du indem du in die Windows Suchleiste "Systemsteuerung" eingiebst, dort gehst du auf "Hardware und Sound" einfach auf die grüne Schrift klicken. Dort unter dem ersten Reiter "Geräte und Drucker" findest du in blauer Schrift "Geräte Manager" mit einem gelben Schild links daneben.

In dem erscheinenden Fenster solltest du nun alle aktuellen Treiberprobleme angezeigt bekommen. Falls dort nichts ersichtlich ist, solltest du den Toshiba Player dort raussuchen und mit Rechtsklick dann "Gerät deinstallieren" auswählen.

Danach googlest du nach ger Gerätebezeichnung deines Toshiba Players und lädst dir die Treiber herunter. Das sollte als ".exe" erscheinen und lässt sich dann mir einem Doppelklick ausführen.

Ich gehe davon aus, dass es sich bei deinem Toshiba Player um ein physisches Gerät handelt.

Was ist mit dem VLC player?

Hallo, ich hatte einen anderen noch installiert, der auch nicht ging. Vom VLC hatte ich noch nichts gehört, aber habe es versucht und es klappt! Vielen dank :)

0

also mit dem vlc player?

0

Was möchtest Du wissen?