Todesritter auf Latein?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eques mortis im Singular und equites mortis im Plural.
Aber pugnus mortis (Todesfaust) oder mortis pugnator (todeskämpfer) hört sich doch viel besser an.

equites mortis wäre eine sinnvolle Übersetzung, oder auch noch milites mortis.

okay vielen dank^^

0

eques mortis = der Todesritter
equites mortis = die Todesritter

Muss das immer alles so schaurig sein?

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Unterricht - ohne Schulbetrieb

the mortum  miles

müsste übersetzt soviel heißen wie die Toten Soldaten. was Todesritter heißt, keine Ahnung

Was macht denn das englische the in einem lateinischen Text?

0
@Willy1729

Nichts, das war ein Schreibfehler ^^, dabei ist das sogar noch doppelt falsch weil es im Lateinischen ja nichtmal Artikel gibt. Mea culpa, mea culpa, mea maxima culpa

1

Gut aufgepasst. ;)

0

Laut google:

nam mors mortuis

nam = für, mors= tod, mortuis=tot. Lost in translation :)

0
@Kratoffel

Tchja wie kann das denn sein, schließlich weiß google ja alles.^^

0

Das heißt: Denn der Tod den Toten oder: Der Tod ist für die Toten.

1

Was möchtest Du wissen?