TINTENFLECK AUF HELLEM TEPPICH

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

man kann klorex,ein wc-reiniger-auch zu fleckenentfernung geeignet,mit wasser verdünnt ,ausprobieren.steht alles auf der flasche.ic bekomme damit ALLE flecken aus hellen sachen ,wäsche,handtüchern,polstern,u.v.a. heraus.dazu ist es noch spott billig.ich schwöre drauf,aber immer gut verdünnt mit wasser.dazu gibt es auch ein büchlein kostenlos mit 99 tips was man mit klorex auch alles reinigen kann,mir hat das schon manchmal gewaltig geholfen.alle meine freundinen sind davon auch überzeugt.viel glück.hlg.

Hell ist nicht gleich weiß! Klorix kann man gut bei weißen Sachen verwenden, bei allen anderen sollte man die Textilien oder Sachen erst auf Farbechtheit prüfen!

0

das sieht ganz schlecht aus ,erstens ist diese farbe sehr schlecht zu entfernen ,dann kommt es auf die faser an ,weil manche es so einsaugen und es sich nicht bewegt. versuche mal mit gallseife rauszuwaschen

Waschsoda.

Backpulver.

Den richtigen Fleckenteufel nehmen.

Waschbenzin.

Eventuell Chlor.

(Alles aber immer vorsichtig ausprobieren.)

Oder in eine Reinigung geben.

Oder den ganzen Teppich in der Farbe der Tinte einfärben.

Ich hatte einen auf einer Jeans, alles versucht, nichts hat gehölfen.

Mineralwasser oder Waschbenzin

Was möchtest Du wissen?