The Witcher 3 ohne Vorkentnisse?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich verstehe, dass Witcher 1 einen abschrecken kann, weil es so alt ist und sich anders spielt, aber ich empfehl dir, zumindest den 2. teil zu spielen, der sieht immernoch recht hübsch aus und du krigst halt mehr von der story (die wirklich gut ist) mit.. Momentan is grad ein Witcher sale auf steam, da kostet der 2. teil 3€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fedovic
25.08.2016, 17:36

alles klar, danke für den Hinweis, habe ja noch 1 Woche Zeit bis die Game of the year edition von W3 rauskommt :D

0

Man muss die Vorgänger nicht kennen. Das Spiel funktioniert hervorragend alleine. Man begegnet ab und zu allerdings Charakteren, die in den Vorgängern vorkamen und deren Gespräche sich auf Geschehnisse darauf beziehen, die man dann nicht versteht. Das stört aber nicht großartig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die The Witcher-Teile basieren schon relativ stark auf ihrer Story und ihren Charakteren. Daher macht es Sinn sich vorher für kleines Geld die Vorgänger zu holen und zu spielen. Die sind im Übrigen auch vorzüglich.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich spiele es auch ohne Vorkenntnisse und es ist absolut in Ordnung so lange du nicht jede Person übel gut kennen willst und selbst über die Charaktere gibt es was zu lesen falls du sie doch etwas besser kennen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber natürlich macht es Spaß, wenn man die ganze story kennt. 

Ich kann das Spiel auf jeden Fall sehr empfehlen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brauchst du nicht! Mein erstes Witcher war auch W3. Super Spielerlebniss, die wichtigen Infos erhält man durch die Story.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich nicht , aber du musst erst aus dem ersten Gebiet raus bevor die story gut wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?