Tennis anfangen wann Turniere?

6 Antworten

Weil du ja vor kurzem erst mit Tennis angefangen hast würde ich ich erstmal trainieren und besser werden da deine Gegner wahrscheinlich schon mehrere Jahre Tennis Erfahrung haben. Außerdem würde ich mich auf dem Homepage des Vereins informieren ob der Club überhaupt regelmäßig an Matches teilnimmt. Einige Vereine habe auch Vereinsmeisterschaften bei denen man gegen die eigene Mannschaft spielt. Das wäre vielleicht erstmal ein guter Anfang da du die Leute dort dann ja auch kennst aber dennoch läuft es meistens wie bei einem richtigen Turnier ab. Wenn dein Trainer meint dass du bereit bist um an Turnieren teilzunehmen wird er dir schon früher oder säter Bescheid geben.

Am besten fängst du erstmal klein an das ergibt sich dann nach einiger Zeit bestimmt von selbst^^

Wenn Du mit 17 erst anfängst, haben die guten Spieler schon 10-12 Jahre Tenniserfahrung und -können aufgebaut.

Geh in einen Verein, nimm regelmäßig Training und schaue, dass du im Verein in eine Medenmannschaft kommst und dort spielst.

Nach einigen Jahren kannst du dann weiter sehen....

Hallo, ich glaube das kommt drauf an, wie schnell du lernst. Es bringt ja einen nichts, wenn man aufs Turnier fährt und noch nicht wirklich was kann. Also bei mir machen das die Trainer. Ich würde einfach im Verein fragen, wenn es soweit deiner Meinung ist. Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen. Lg

Tennis mit 18 anfangen

Hi,

also ich wollte jetzt auch mal einen Sport anfangen, weil ich bis jetzt immer nur ab und an joggen/ Fahrrad fahren gegangen bin. Naja, auf jeden Fall hab ich mir dass bisschen durch den Kopf gehen lassen und hab mich dann für Tennis entschieden. Also ich spiele zZ (von der Schule aus, also nicht vereinsmäßig) Badminton und ein Bekannter meinte, wenn ich Badminton mag ist das schon mal eine gute Voraussetzung, wenn ich Tennis spielen will. (Er selbst spielt schon viele Jahre) Aber ich wollte euch Fragen wie das aussieht. Weil ich bin eben schon 18 und Tennis selbst habe ich noch nie gespielt. Meint ihr ich hab da noch Chancen, dass ich einigermaßen gut spiele? (Und nicht nur die Mitspieler 'nerve') Meint ihr jetzt noch Tennis anzufangen ist eine eher gute oder schlechte Idee? Also ich will eben nur ein gutes Spiel und die Zeit meiner Mitspieler nicht nerven. Also eben eher Hobbymäßig. Keine Turniere oder dergleichen. :) Danke schon mal! :)

...zur Frage

Auch ohne Trainer super tennis spielen?

Hallo! Habe folgendes Poblem: Bin 13 und spiele seit acht Jahren Tennis! Leider ist ein wirklich guter Trainer, wie ich ihn jetzt brauche um Turniere zu gewinnen, ziemlich teuer! (50€ pro Stunde) Könnte es jetzt auch funktionieren, da ich ja schon so lang spiele, dass ich 3 Trainerstunden wenige pro Woche trainiere und dafür öfter Videos von Profis im Internet sehe und mich dadurch verbessere! Was haltet ihr davon?

...zur Frage

will mit tennis spielen anfangen..

Ich hab mir überlegt mit tennis spielen anzufangen. jetzt wollte ich fragen wie viel das ungefähr kostet 2 mal die woche tennis? denn ich nehm schon 1 mal die woche klavierunterricht, 1 mal hiphop kurs die woche und gelegentlich nachhilfeunterricht in mathe und das kostet halt auch schon ne menge geld. ich könnte den hiphop kurs von mir aus auch abbrechen da mir das sonst zu streng wird..also mit wie viel muss ich im monat rechnen für ''tennisunterricht'' und wie läuft das ab beim tennisunterricht? muss ich da einen partner mitbringen? und schläger, bälle usw selber mitbringen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?