Telefonkabel gekappt, repariert das ein Elektriker?

5 Antworten

Also da das Kabel ja im Haus durchtrennt worden ist, bist du dafür zuständig. Also vom Prinzip her ist es egal ob die Telekom oder ein normaler Elektriker das wieder in Ordnung bringt. In jedem Fall musst du allerdings die Kosten tragen bzw. die Handwerker die das ganze verursacht haben. Ich würde dir deshalb empfehlen als erstes bei deinem Anbieter anzurufen, damit die dir sagen ob die einen Techniker für die Inhouseverkabelung haben und wieviel der kosten würde, danach kannst du immer noch bei einem Elektriker bzw. direkt bei der Telekom einen Kostenvoranschlag machen lassen.

Also das ist eindeutig Sache des telefonanbieters zum Beispiel telekom

Ab den Übergabepunkt, bist du verantworlich. Telekom kommt vorbei. Es wird aber kostenpflichtig werden. Es sollte jemand dies reparieren, der davon Ahnung hat. Außerdem sollte dort kein "zusammen drehen" von Kabeln stattfinden.

Ab dem 1. Übergabepunkt im Haus/Wohnung ist es dein Problem.

ist Sache der Telekom

Was möchtest Du wissen?