TeamSpeak³ / Skype - Kollegen hören Störgeräusche/Piepen von meinem PC?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke du hast dein Mikrofon verstärkt und daher kommen die Geräusche. Man kann sein Mikrofon durch ein Vorinstalliertes Programm (von dem ich gerade den Namen nicht kenne), sein Mikrofon auf 100% schrauben + zusätzlich das Mikrofon auf max. 20db verstärken.
Hier ein Bild davon:
http://extreme.pcgameshardware.de/attachments/670240d1375278247-geloest-mikro-zu-leise-windows.png

==> Mikrofonverstärkung runter schrauben, anpassen oder ganz raus lassen und einfach nur das Mikrofon auf 100% stellen.

Kannst du sagen, ob dieses Problem durch deine Soundkarte verursacht oder durch dein Mikrofon aufgenommen wird?

Handelt es sich um ein Soft- oder Hardwareproblem (Lüfter / Spule der Grafikkarte)?

Falls das Geräusch von deinem Mikrofon aufgezeichnet wird, könntest du deine Sprachaktivierung genauer konfigurieren oder die Rauschentfernung des Teamspeak Clients zu nutzen. Falls das Geräusch zu laut wird, solltest du deine Hardware auf Schäden untersuchen.

LG Marc

Be4zZz 08.11.2015, 03:48

Danke erstmal für die Antwort :)

Also ich weiß ja nicht woran es liegt. Es kann mein Lüfter sein, kann auch mein Netzteil sein.

In TeamSpeak habe ich Rauschunterdrückung bereits an. Schäden an meinem Headset sind es zu 100% nicht, da ich wenn ich mein Ohr an meinem PC halte, dieses "Piepsen" auch höre.

An meiner Graikkarte liegt es auch zu 100% nicht da ich diese erst seit ein paar Wochen besitze und dieses PRoblem schon seit anfang an existierte. Also seitdem ich meinem PC habe.

1
tsSupport 08.11.2015, 22:05
@Be4zZz

So, wie sich das anhört, ist dein PC einfach "zu laut". Do kannst versuchen, mit den Einstellungen im Client (z.B. Sprackaktivierungspegel) zu spielen. Eine andere Lösung sehe ich nicht, falls du nicht viel Geld in ein neues und besseres Mikrofon investieren möchtest.

LG Marc

0

Was möchtest Du wissen?