Tanken bei Shell Yamaha YZF R 125

Was ist hier denn Benzin? (Shell) - (Motorrad, Tankstelle, tanken)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Benzin" ist nur ein Oberbegriff, aber keine Sorte.

Es gibt an normalen Tankstellen derzeit noch 2 Sorten zu kaufen. Einmal Super-Benzin (95 Oktan) und dann noch Super-Plus-Benzin (98 Oktan). Früher gab es z.B. noch Normalbenzin (91 Oktan) oder z.B. auch verbleites Benzin.

Deine Maschine braucht Benzin mit mindestens 95 Oktan. Demzufolge musst du Super-Benzin tanken. Und das wird an der Zapfsäule entweder nur als "Super" oder auch als "Super 95" bezeichnet. Und bei Shell heißt es eben "Fuel Save Super 95". Also das zweite von links.

Nun ist es aber so, dass es bei manchen Tankstellen wie z.B. Aral oder Shell noch andere Sorten außer Super 95 Oder Super-Plus gibt. Du könntest bei Shell auch das "V-Power 95" oder das "V-Power Racing 100" tanken, aber das bringt bei deiner Maschine nichts. Diese beiden Sorten sind nur was für hochgezüchtete Motoren, die auf höhere Oktanzahlen abgestimmt wurden. Es würde aber nichts kaputtgehen, wenn du die tankst.

Solange es mindestens 95 Oktan hat und auch für E 10 freigegeben ist spielt es keine Rolle was du an Benzin tankst.Benzin " Normal " 91 Oktan gibt es nicht mehr.Super 95 Oktan ist das Standartbenzin inzwischen.Laut der DAT Liste für E10 verträgliche Fahrzeuge dürfen alle Yamaha 2 Räder Benziner ab Baujahr 1990 E10 tanken.Da deine Maschine erst seit 2008 gebaut wird darf sie auch E10 fahren.Kannst also alles an Benzin tanken ab 95 Oktan.

Auf dem Bild sind die 2 ganz rechts Diesel.Der Rest ist Benzin.V - Power Racing 100 Oktan,Super ( Super FuelSave ) 95 Oktan und V - Power 95 Oktan.Super E10 ist nicht auf dem Bild.Nur wird dir es wahrscheinlich zwischen nichts und fast nichts bringen wenn du 98 oder 100,102 Oktan Benzin tankst.Möglicherweise unter günstigen Umständen spürst du eine leicht bessere Beschleunigung oder sparst geringfügig Benzin.Hier stehen die Kraftstoffe von Shell.

http://www.shell.de/products-services/on-the-road/fuels.html

Die zweite von links, also Super 95.

Was möchtest Du wissen?