Takt erkennen und mitzählen, aber wie?

4 Antworten

Den ersten Schlag vom Takt erkennt man daran, dass er betont ist. Von da ab zählt man weiter, wieviel Schläge bis zum nächsten Taktanfang sind. An der Zahl erkennt man, was für ein Takt es ist. Wenn du nicht allein dahinter kommst, kannst du dir das ja mal von deinem Musiklehrer in der Schule erklären lassen - wozu gehst du denn dahin ?

Hi könntest du mir noch einmal helfen ?- aber hier sind doch alle gleich betont, oder täusch ich mich ? LG Question4you

0

Bei House oder Techno Musik spricht man weniger von Takten, sondern von Phasen. Eine Phase besteht aus 16 Basschlägen. Bei Housemusik dauert ein Intro zum Beispiel 8-16 Phasen. Bei Technomusik ist es ähnlich. Diese fängt meist mit einem Instrument an ( Bassschlag ) nach jeweils 4-8 Phasen kommt dann nach und nach ein neues Instrument dazu. Wenn du während des Mixens zählst, solltest du damit am Besten nach einer Break anfangen, da dies das Beenden einer Phase genau anzeigt. Viel Spaß beim Mixen !

MfG Markees

Guten Tag fetter jockey...

ein Takt besteht im Beispiel der House Musik normalerweise aus 4 Basschlägen pro Takt. Mit der zeit entwis´ckelt man ein gefühl dafür, wann die Takte anfangen...

Noch was: Wie kannst du Beatmatchen, wenn du keinen Plan von Takten hast?

Was möchtest Du wissen?